Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf

VW Golf Cabrio (2011–2016)

Alle Motoren

1.2 TSI (105 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.950 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (160 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.575 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (122 PS)

0/0
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.900 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

GTI (210 PS)

0/0
Leistung: 210 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

R (265 PS)

0/0
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 45.225 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (125 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.675 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (150 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.000 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

GTI (220 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.900 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (105 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.250 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

4,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.700 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.125 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (150 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.625 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Golf 2011 - 2016

Die dritte Generation des Golf Cabrios fertigte VW in den Jahren 2011 bis 2016. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 47 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1974 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Ganze 4,2 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (17 Erfahrungsberichte). Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den 30 Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Golf durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Du kannst zwischen vier verschiedenen Dieselmotoren und acht Benzinern wählen.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 2.0 TDI (150 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Motor des Modells ist der R (265 PS), welcher mit 265 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von vier Litern Diesel pro 100 Kilometer punktet wiederum der 2.0 TDI (110 PS) hinsichtlich Sparsamkeit. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU6 oder EU5. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.4 TSI (150 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 109 g bis 190 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Alle Tests

VW Golf Cabrio (2011–2016)

VW Golf GTI Cabrio – oben ohne
redaktion

VW Golf GTI Cabrio – oben ohne

Nun testen wir das erste Golf Cabrio. Aber nicht irgendein Cabrio, sondern das schnellste, der offene VW Golf GTI.Der GTI stemmt mit seinen 210 PS ...

VW Golf R Cabrio im Test: Schneller Sechser
auto-news

Nach oben offen

VW Golf R Cabrio im Test: Der letzte Sechser

VW Golf R Cabriolet - Offener Volkssportler (Kurzfassung)
Autoplenum

Offener Volkssportler (Kurzfassung) VW Golf R Cabriolet

Was Mercedes AMG oder BMW die M GmbH ist für Volkswagen die R GmbH. Die Tochterfirma kümmert sich um sportliche Ableger. Jetzt kommt erstmals ein C...

Golf R Cabrio - Eiliger Rabauke
Autoplenum

Golf R Cabrio - Eiliger Rabauke

Volkswagen setzt seine GTI die offene Cabriokrone auf. Das Golf-R-Cabrio lockt mit Frontantrieb und einem kräftigen 265-PS-Motor. Wie schlägt sich ...

VW Golf R Cabriolet - Krönung für Nummer sechs
Autoplenum

Krönung für Nummer sechs VW Golf R Cabriolet

Zu Preisen ab 43.325 Euro ist nun das VW Golf R Cabriolet bestellbar. Die Top-Version des offenen Kompakten wird von einem 2,0-Liter-Turbobenziner ...

Golf GTI Cabriolet pünktlich zum Sommeranfang im Handel
auto-reporter.net

Golf GTI Cabriolet pünktlich zum Sommeranfang im Handel

„GTI“, das sportliche Label von Volkswagen ziert ab sofort auch das Golf Cabriolet. Die typischen GTI-Merkmale finden sich in der gesamten Ausstatt...

VW Golf Cabriolet GTI - Der Solitär (Kurzfassung)
Autoplenum

Der Solitär (Kurzfassung) VW Golf Cabriolet GTI

Mehr Leistung, mehr Ausstattung und eine sportlichere Optik bietet die ab Juni erhältliche GTI-Version des Golf Cabrios. Waren bisher 160 PS aus 1,...

VW Golf GTI Cabrio im Test: Schneller Stoff geben
auto-news

Schneller Stoff geben

Unterwegs im neuen VW Golf GTI Cabrio

VW Golf GTI Cabrio - Stürmische Golfrunde
Autoplenum

VW Golf GTI Cabrio - Stürmische Golfrunde

Der aktuelle VW Golf liegt in den letzten Zügen; seine Ablösung steht im Herbst bevor. Zu guter Letzt reißt Volkswagen seinem Golf GTI jedoch noch ...

Golf GTI Cabriolet: Open-Air-Feeling am Wörthersee
auto-reporter.net

Golf GTI Cabriolet: Open-Air-Feeling am Wörthersee

Es nicht nur offen, sondern auch schnell: das Golf Cabrio in GTI-Auslegung. Das Besondere an ihm: Einen GTI gab es von dem offenen Bestseller der W...

Weitere VW Cabrio