Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi R8
  5. Alle Motoren Audi R8

Audi R8 Cabrio (2010–2015)

Alle Motoren

5.2 FSI (525 PS)

0/0
Leistung: 525 PS
Ehem. Neupreis ab: 159.200 €
Hubraum ab: 5.204 ccm
Verbrauch: 13,3 l/100 km (komb.)

4.2 FSI (430 PS)

0/0
Leistung: 430 PS
Ehem. Neupreis ab: 123.200 €
Hubraum ab: 4.163 ccm
Verbrauch: 12,6 l/100 km (komb.)

GT 5.2 FSI (560 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 560 PS
Ehem. Neupreis ab: 207.800 €
Hubraum ab: 5.204 ccm
Verbrauch: 14,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Audi R8 2010 - 2015

Die erste Generation des R8 Cabrios von Audi wurde von 2010 bis 2015 produziert. Diese Baureihe wurde nur fünf Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Cabrio im Durchschnitt fünf von fünf erreichbaren Sternen. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Wir raten deshalb, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den acht Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Drei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe lieferbar.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der GT 5.2 FSI (560 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit fünf von fünf Sternen bewertet. Auch seine Motorleistung macht Vergnügen, sie ist mit 560 PS überdurchschnittlich hoch. Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 4.2 FSI (430 PS) aber immer noch am geringsten. Er benötigt, laut Hersteller, zwölf Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU5 oder EU4 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 349 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 51 Bilder an, die wir vom R8 Cabrio haben.

Alle Tests

Audi R8 Cabrio (2010–2015)

Audi R8: Ultra-leicht und verdammt schnell
auto-reporter.net

Audi R8: Ultra-leicht und verdammt schnell

Audi hat seinen Hochleistungssportler R8 noch ein wenig nachgeschärft. Weniger optisch als vielmehr motorisch. Denn äußerlich ist das Facelift mode...

Audi R8 5.2 FSI Spyder - Vollblut-Sportler
Autoplenum

Audi R8 5.2 FSI Spyder - Vollblut-Sportler

Audi hat seinen rassigen Supersportler R8 überarbeitet. Vor allem der Vollblut-Roadster macht jetzt noch mehr Spaß. Und heiße neue Blinker gibt es ...

Audi R8 GT Spyder - Das matte Geschoss
Autoplenum

Das matte Geschoss Audi R8 GT Spyder

Fünf Jahre nach seinem Debüt hat der Mittelmotor-Supersportwagen Audi R8 zwar noch nichts an Faszination eingebüßt. Doch die Bauzeit liefert den In...

Audi R8 GT Spyder - Leicht aufgerüstet
Autoplenum

Leicht aufgerüstet Audi R8 GT Spyder

Audi baut die R8-Familie weiter aus. Nachdem 2010 bereits die GT-Version des Coupés aufgelegt wurde, folgt nun auch der offene GT Spyder mit erstar...

Brite nimmt ersten Audi R8 GT entgegen
auto-reporter.net

Brite nimmt ersten Audi R8 GT entgegen

Der erste von 333 Audi R8 GT wurde jetzt im Audi Forum Neckarsulm an einen Kunden aus Großbritannien übergeben. Die in einer limitierten Serie aufg...

Audi R8 Spyder im Test: Rasanter Spyder-Man aus Ingolstadt
auto-news

Test Audi R8 Spyder: Cooler Spyder-Man aus Ingolstadt

525 PS, super Handling, heißer Sound: So fährt der offene Supersportler

Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro - Schnellster gemeinsamer Nenner
Autoplenum

Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro - Schnellster gemeinsamer Nenner

Wer einen kompromisslosen Sportwagen sucht, sollte um den R8 Spyder einen Bogen machen. Denn bei Audis neuem Frühlingsboten muss man sich das Renns...

Audi R8 Spyder - Waffenbruder
Autoplenum

Audi R8 Spyder - Waffenbruder

Lamborghini küsst Audi. Ab kommendem Jahr gibt es den Audi R8 auch als offenen Spyder. 525 PS im Rücken und den Wind im offenen Haar - da freut man...

Weitere Audi Cabrio