Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Chevrolet Modelle
  4. Alle Baureihen Chevrolet Epica
  5. Alle Motoren Chevrolet Epica

Chevrolet Epica Limousine (2006–2011)

Alle Motoren

2.0 (144 PS)

4,2/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 144 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.090 €
Hubraum ab: 1.993 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

2.5 (156 PS)

3,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.290 €
Hubraum ab: 2.492 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

2.0 D (150 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.190 €
Hubraum ab: 1.991 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

2.0 Gas (144 PS)

4,2/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 144 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.850 €
Hubraum ab: 1.993 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

2.5 Gas (156 PS)

3,9/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.050 €
Hubraum ab: 2.492 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Chevrolet Epica 2006 - 2011

Die erste Generation der Epica Limousine von Chevrolet wurde von 2006 bis 2011 produziert. Diese Baureihe wurde nur fünf Jahre produziert, was sehr schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Der Wagen wird von Chevrolet-Fahrern mit durchschnittlich vier von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet die Limousine im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis wird aus der Summe von insgesamt 24 Erfahrungsberichten gebildet. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Für das Epica-Modell von Chevrolet haben wir neben den Erfahrungen auch drei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt drei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über die Limousine bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.805 mm, einer Höhe von 1.450 mm und einer Breite von 1.810 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.700 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Volumen des Kofferraums liegt bei 480 Litern.

Du kannst zwischen Diesel, Gas oder Benzin als Antrieb wählen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1535 kg bis 1645 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Die zulässigen Anhängelasten für den Chevrolet Epica liegen bei maximal 700 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 1.200 kg und 1.700 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Der 2.0 (144 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam 4,2 von maximal fünf Sternen. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.5 (156 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für eine Limousine. So bekommt er noch 3,8 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben beträchtlich sparsameren kombinierten Verbrauch von sechs Litern Diesel pro 100 Kilometer punktet wiederum der 2.0 D (150 PS) unter den Verbrennungsmotoren im Bereich Wirtschaftlichkeit. Als Mittelklassewagen kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU4. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 169 g bis 221 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für die Limousine 2006 geweckt? Falls du dich für sie entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Chevrolet Epica Limousine (2006–2011)

Praxistest: Chevrolet Epica 2.0 LT - Bequemes Gasometer
Autoplenum

Praxistest: Chevrolet Epica 2.0 LT - Bequemes Gasometer

Die Zeiten, in denen Chevrolet allein durch die Umbenennung von Daewoo für Gesprächsstoff sorgte, sind vorbei. Nun muss die Marke selber glänzen. N...

Fahrbericht: Chevrolet Epica 2.0 Diesel - Dieselgefühle
Autoplenum

Fahrbericht: Chevrolet Epica 2.0 Diesel - Dieselgefühle

Eine Chevy-Limousine mit Selbstzünder unter der Haube? Dem amerikanischen Autokäufer würden sich wahrscheinlich die Nackenhaare hochstellen, wenn d...

Neuer Chevrolet Epica: Richtig schicker Chevy
auto-news

Neuer Chevrolet Epica: Richtig schicker Chevy

Vorerst zwei Motoren – Diesel kommt später

Alternativen

Chevrolet Epica Limousine (2006–2011)