Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jeep Modelle
  4. Alle Baureihen Jeep Compass
  5. Alle Motoren Jeep Compass

Jeep Compass SUV (2007–2010)

Alle Motoren

2.4 (170 PS)

3,3/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.590 €
Hubraum ab: 2.359 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

2.0 CRD (140 PS)

3,2/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.390 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jeep Compass 2007 - 2010

Die erste Generation des Compass SUVs von Jeep wurde von 2007 bis 2010 produziert. Diese Baureihe wurde nur drei Jahre produziert, was sehr schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem SUV im Durchschnitt 3,3 von fünf möglichen Sternen. Dieses Rating stützt sich auf eine Anzahl von zehn Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur wenige Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Für das SUV von Jeep haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich zum Lesen. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden.

Klein, Dynamisch und flink: Maße wie eine Länge von 4.405 Millimetern, eine Höhe mit 1.630 Millimetern und eine Breite von 1.810 Millimetern machen das SUV verhältnismäßig schlank. Auch der Radstand von 2.635 Millimetern spiegelt das wieder und hilft, das Fahrzeug leichter im dichten Verkehr zu bewegen. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 738 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 334 Liter.

Zwei Kraftstoffvarianten (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Verfügung. Das große Leergewicht von mindestens 1.535 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Jeep Compass Geländewagen gibt es aber sicherlich auch noch andere Varianten, die deinen Wünschen vielleicht besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Die erlaubten Anhängelasten für das Compass-Modell liegen bei maximal 1.500 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst).

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.4 (170 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 3,3 von fünf Sternen belohnt. Zugleich ist er mit 170 PS der stärkste angebotene Motor für den Jeep Compass. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.0 CRD (140 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sechs Litern auf hundert Kilometern. Als Geländewagen kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU4. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 177 g bis 226 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Geländewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Geländewagen.

Alle Tests

Jeep Compass SUV (2007–2010)

Vergleich: Compass vs. Tucson - Sanft und praktisch
Autoplenum

Vergleich: Compass vs. Tucson - Sanft und praktisch

Jeep oder nicht Jeep - für manchen durchaus eine Frage. Wem der Wrangler zu ruppig und der Cherokee zu üppig ist, findet im Compass eine Alternativ...

Weitere Jeep SUV