Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Omega
  5. Alle Motoren Opel Omega

Opel Omega Limousine (1994–2003)

Alle Motoren

3.2i 24V (218 PS)

4,1/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 218 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.470 €
Hubraum ab: 3.175 ccm
Verbrauch: 11,8 l/100 km (komb.)

3.0i 24V (211 PS)

4,0/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 211 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.370 €
Hubraum ab: 2.962 ccm
Verbrauch: 10,4 l/100 km (komb.)

2.5i 24V (170 PS)

4,0/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.565 €
Hubraum ab: 2.498 ccm
Verbrauch: 10,4 l/100 km (komb.)

2.0i 16V (136 PS)

3,6/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.752 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

2.0i 8V (115 PS)

4,1/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.088 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

2.6i 24V (180 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 180 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.658 €
Hubraum ab: 2.597 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

2.2i 16V (144 PS)

3,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 144 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.641 €
Hubraum ab: 2.198 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

2.2 DTI 16V (120 PS)

4,3/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.641 €
Hubraum ab: 2.171 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

2.5 TD (130 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.565 €
Hubraum ab: 2.497 ccm
Verbrauch: 7,8 l/100 km (komb.)

2.0 DTI 16V (100 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.059 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

2.5 DTI (150 PS)

4,5/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.330 €
Hubraum ab: 2.497 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Opel Omega 1994 - 2003

Die Omega Limousine hat Opel von 1994 bis 2003 in zweiter Generation gebaut. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 34 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1986 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Ganze vier von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 76 Erfahrungen mit dem Opel berechnet. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.440 Millimeter, in der Breite 1.776 Millimeter und in der Länge 4.787 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.730 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das stattliche Kofferraumvolumen reicht von 530 bis maximal 1.460 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es sieben Benzinmotoren und vier Dieselmaschinen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1515 kg bis 1710 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 750 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.600 kg und 1.900 kg.

Mit fünf von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 2.6i 24V (180 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Die Maschine mit den meisten PS ist der 3.2i 24V (218 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 4,1 von fünf Sternen wert ist. Doch nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 2.0 DTI 16V (100 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal sechs Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 3.0i 24V (211 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU4 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 178 und 284 Gramm pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 31 Bilder an, die wir von der Omega Limousine haben.

Weitere Opel Limousine