Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Vectra
  5. Alle Motoren Opel Vectra

Opel Vectra Caravan (1996–2002)

Alle Motoren

2.0 (136 PS)

4,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.748 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

2.2 (147 PS)

0/0
Leistung: 147 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.773 €
Hubraum ab: 2.198 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)

1.8 (115 PS)

3,6/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.710 €
Hubraum ab: 1.799 ccm
Verbrauch: 7,8 l/100 km (komb.)

1.8 (125 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.050 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

2.5 (170 PS)

0/0
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.874 €
Hubraum ab: 2.498 ccm
Verbrauch: 9,8 l/100 km (komb.)

1.6 (100 PS)

4,1/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.611 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

2.5 i500 (195 PS)

0/0
Leistung: 194 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.416 €
Hubraum ab: 2.498 ccm
Verbrauch: 10,1 l/100 km (komb.)

2.6 (170 PS)

0/0
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.276 €
Hubraum ab: 2.597 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.0 DI (82 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 82 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.849 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

2.0 DTI (100 PS)

3,1/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.273 €
Hubraum ab: 1.994 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

2.2 DTI (125 PS)

4,3/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.824 €
Hubraum ab: 2.171 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Opel Vectra 1996 - 2002

Die erste Generation des Vectra Kombis von Opel wurde von 1996 bis 2002 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Der Wagen wird von Opel-Fahrern mit durchschnittlich 3,9 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Kombi im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis wird aus der Summe von insgesamt 40 Erfahrungsberichten gebildet. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.445 Millimeter, in der Breite 1.707 Millimeter und in der Länge 4.490 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.637 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Platz im Innenraum aufweist. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 460 Litern oder 1.490 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen acht Benzinern und drei Dieselmotoren. Das große Leergewicht von mindestens 1.320 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Opel Vectra Mittelklassewagen gibt es aber natürlich auch noch mehr Varianten, die deinen Anforderungen eventuell eher entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere passende Modelle. Eine maximale Anhängelast von mindestens 900 kg (gebremst) oder 665 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.8 (125 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam 4,4 Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Motor des Modells ist der 2.5 i500 (195 PS), welcher mit 195 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 2.0 DTI (100 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal fünf Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Opel auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU4 und EU2. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 156 g bis 244 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 20 Fotos des Vectra Kombis zusammengestellt.

Weitere Opel Kombi

Alternativen

Opel Vectra Caravan (1996–2002)