Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Porsche Modelle
  4. Alle Baureihen Porsche 911
  5. Alle Motoren Porsche 911

Porsche 911 Cabrio (seit 2019)

Alle Motoren

911 Carrera S (450 PS)

0/0
Leistung: 450 PS
Neupreis ab: 134.405 €
Hubraum ab: 2.981 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

911 Carrera 4S (450 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 450 PS
Neupreis ab: 142.259 €
Hubraum ab: 2.981 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

911 Carrera (385 PS)

0/0
Leistung: 385 PS
Neupreis ab: 118.935 €
Hubraum ab: 2.981 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Porsche 911 2019

Es gibt gute Gründe, dass Porsche das 911-Modell des Cabrios bereits in der zweiten Generation produziert. Die Bauhistorie des Modells ist mit 48 Jahren sehr lang. Diese umfangreiche Reifezeit scheint ihm sehr gut getan zu haben, zumindest wenn man nach den Bewertungen unserer Nutzer geht. Mit einem hohen Score von vier von fünf maximal möglichen Sternen wird das Cabriolet im Durchschnitt ausgezeichnet. Aber es gibt derzeit auch nur eine Bewertung zu dem Wagen. Es ist daher besser, noch etwas zu warten und sich noch weiterführende Meinungen einzuholen. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Zusätzlich haben wir einen Testbericht zum 911 Cabrio für dich. Unsere Testberichte stammen von Redakteuren, die für etablierte Auto-Magazine schreiben und helfen dir bestimmt, dir eine fundierte Meinung zu bilden.

Hier kann man schon mal tief in die Tasche greifen: Der Preis für einen Neuwagen aus dieser Baureihe liegt zwischen 118.935 und 142.259 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Du kannst zwischen drei verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Mit vier von möglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 911 Carrera 4S (450 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der 911 Carrera 4S (450 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb es die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit neun Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 911 Carrera S (450 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 450. Auf 100 Kilometer produziert der Sportwagen CO2-Emissionswerte zwischen 207 und 211 Gramm.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Sportwagen.

Alle Tests

Porsche 911 Cabrio (seit 2019)

Ausblick auf das Autojahr 2020 - Zeitenwende
Autoplenum

Ausblick auf das Autojahr 2020 - Zeitenwende

Das kommende Autojahr 2020 steht im Zeichen des Umbruchs: Von den drohenden Strafzahlungen an die EU getrieben, lassen die Autobauer zahlreiche Ele...

Weitere Porsche Cabrio