Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Seat Modelle
  4. Alle Baureihen Seat Arona
  5. Alle Motoren Seat Arona

Seat Arona SUV (seit 2017)

Alle Motoren

1.0 Eco TSI (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 16.290 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.5 TSI EVO (150 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 22.820 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.0 Eco TSI (116 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 116 PS
Neupreis ab: 19.620 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 22.245 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 19.160 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.6 TDI DSG (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 22.945 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

1.0 TGI (90 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Neupreis ab: 20.320 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Seat Arona 2017

Seat lässt die erste Generation des Arona SUVs seit 2017 vom Band rollen. Erst eine Generation dieser Baureihe wurde bislang produziert und ihre Bewertungen liegen bereits im guten bis sehr guten Bereich — beste Voraussetzungen für eine langfristige Perspektive. Ganze 4,2 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt aber bisher nur eine überschaubare Anzahl von fünf Erfahrungsberichten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den drei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Klein, Dynamisch und flink: Maße wie eine Länge von 4.138 Millimetern, eine Höhe mit 1.552 Millimetern und eine Breite von 1.780 Millimetern machen das SUV verhältnismäßig schlank. Auch der Radstand von 2.566 Millimetern spiegelt das wieder und hilft, das Fahrzeug leichter im dichten Verkehr zu bewegen. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.162 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist entsprechend der Fahrzeuggröße auch vergleichsweise knapp bemessen. Im Normalzustand kommst du bei diesem Modell immerhin auf mindestens 282 Liter. Das Seat SUV ist in fünf Standard-Ausstattungen lieferbar. Für einen Neuwagen variiert der Preis, abhängig von der Ausstattung, zwischen 16.290 und 26.970 Euro – das ist vergleichsweise wenig.

Den Spanier gibt es als Benzinmotor, Diesel oder als Gasmotor. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.165 kg. Das heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Spanier bis zu 1.200 kg gebremste oder bis zu 660 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Der 1.0 TGI (90 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam viereinhalb von maximal fünf Sternen. Die Maschine mit den meisten PS ist der 1.5 TSI EVO (150 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch vier von fünf Sternen wert ist. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Diese Einstufung unterstützen auch die geringen CO2-Emissionen von 108 bis 115 g pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 26 Bilder an, die wir vom Arona SUV haben.

Alle Tests

Seat Arona SUV (seit 2017)

Seat Arona TGI - Gasantrieb fürs kleine SUV
Autoplenum

Gasantrieb fürs kleine SUV Seat Arona TGI

SP-X/Köln. Nach Leon, Ibiza und Mii bietet Seat künftig auch das kleine SUV Arona mit einem Erdgas-Antrieb an. Der Arona TGI wird erstmals auf dem ...

Praxistest: Seat Arona 1.6 TDI - City-SUV
Autoplenum

Praxistest: Seat Arona 1.6 TDI - City-SUV

Mit dem Arona hat Seat seinem kompakten Erfolgsmodell Ibiza einen großen Bruder zur Seite gestellt. Ist der kleine Crossover der bessere Ibiza?

Neuvorstellung: Seat Arona - Gut vernetzt
Autoplenum

Neuvorstellung: Seat Arona - Gut vernetzt

Mit dem kompakten SUV Arona will Seat vor allem eine junge Kundschaft erreichen. Individualisierbarkeit und viel Elektronik sollen da ebenso helfen...

Weitere Seat SUV