Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Subaru Modelle
  4. Alle Baureihen Subaru WRX
  5. Alle Motoren Subaru WRX

Subaru WRX Limousine (seit 2010)

Alle Motoren

STi (300 PS)

3,2/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 300 PS
Neupreis ab: 41.550 €
Hubraum ab: 2.457 ccm
Verbrauch: 10,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Subaru WRX 2010

Subaru lässt bereits die dritte Generation der WRX Limousine den Straßenverkehr aufwirbeln – und zwar seit 2010. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,2 Sterne. Das Ergebnis stützt sich leider nur auf wenige Aussagen (zwei Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem WRX Limousine. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den 13 Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur ans Herz legen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem WRX durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Zunächst zur Größe: Insgesamt fallen die Dimensionen großzügig aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.470 Millimeter, das Fahrzeug hat eine Mindestbreite von 1.795 Millimetern und eine Länge von 4.415 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.625 Millimetern (in der kleinsten Ausführung) zwischen Vorder- und Hinterachse beachtlich. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Subaru konzipierte das Modell als Viertürer und als Fünftürer mit jeweils fünf Sitzen. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit umgeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 1.216 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 301 Liter als Minimum. In der Baureihe ist die Limousine von Subaru in drei Ausstattungsvarianten erhältlich, Sonderausstattungen miteinberechnet. Ja, das Modell ist definitiv preisintensiv. Der Basispreis beginnt bei 41.550 Euro, kommen noch andere Ausstattungs-Extras oder bestimmte Getriebe-Arten hinzu, kann der Neupreis auf bis zu 53.350 Euro in die Höhe schießen.

Das WRX-Modell ist nur als Benziner verfügbar. Mit einem Leergewicht von 1515 kg bis 1566 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Möchtest du auch mal etwas mehr mitnehmen können? Bis zu 1.200 kg wird der Benziner problemlos ziehen, wenn dein Anhänger über eine Bremsanlage verfügt. Bei einem Anhänger ohne Bremsanlage sind es maximal 750 kg.

Der STi (300 PS) fährt mit in dieser Fahrzeugklasse ungewöhnlich starken 300 PS. Ganze zehn Liter Benzin pro 100 km müssen nach Herstellerangaben beim kombinierten Verbrauch einkalkuliert werden. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der STi (300 PS) landet mit EU6 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU5. Die Einstufung der Limousine wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 242 g bis 259 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Solltest du die Limousine 2010 von Subaru gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Subaru WRX Limousine (seit 2010)

Subaru WRX STi Facelift - Mehr Überholprestige
Autoplenum

Mehr Überholprestige Subaru WRX STi Facelift

Subaru bietet ab sofort den WRX STi in einer in vielen Details überabeiteten Version zum Preis von 44.500 Euro an. Wie zuvor sorgt ein 221 kW/300 P...

Subaru WRX STI Type RA    - Nürburgring-Sondermodell
Autoplenum

Nürburgring-Sondermodell Subaru WRX STI Type RA

 SP-X/Köln. 7:31.92 Minuten: Das ist der Rekord für die schnellste Limousine auf der Nürburgring Nordschleife, aufgestellt von Alfa Romeo mit der G...

Jaguar F-Type R, Subaru WRX STi im Dauertest: Leere Autobahn und Sc...
auto-motor-und-sport

Jaguar F-Type R, Subaru WRX STi im Dauertest: Leere Autobahn und Schnee gesucht

Die Rallye-Fraktion ist wieder glücklich, und die Topspeed-Fetischisten haben ein neues Spielzeug: Wir begrüßen bei sp...

Subaru WRX STI und VW Golf R im Vergleichstest: Kann das Rallye-Rel...
auto-motor-und-sport

Subaru WRX STI und VW Golf R im Vergleichstest: Kann das Rallye-Relikt noch überzeugen?

Beide knallblau, beide 300 PS stark, beide allradgetrieben. Die Unterschiede: Der Subaru WRX STI stammt ursprünglich aus ...

Subaru WRX STI - Der Fan-Artikel (Kurzfassung)
Autoplenum

Der Fan-Artikel (Kurzfassung) Subaru WRX STI

Normalerweise steigt mit der Einführung eines neuen Modells auch dessen Preis. Nicht so beim traditionellen Subaru WRX STI – die renovierte Rallyel...

Subaru WRX STI  - Der Letzte seiner Art (Kurzfassung)
Autoplenum

Der Letzte seiner Art (Kurzfassung) Subaru WRX STI

Mit der dramatischsten Version schließt Subaru im Juni die Erneuerung der kompakten Impreza-Baureihe ab. So kündet der Subaru WRX STI schon durch w...

Subaru WRX STI - Mit Heckflügel und Preissenkung (Vorabbericht)
Autoplenum

Mit Heckflügel und Preissenkung (Vorabbericht) Subaru WRX STI

Schon lange bevor es Trend wurde, einen kompakten Hochleistungsboliden im Produktportfolio zu haben, setzte Subaru auf die Kombination von hoher Mo...

Subaru WRX STI - Günstiger als der Vorgänger
Autoplenum

Günstiger als der Vorgänger Subaru WRX STI

Mit einem Einstiegspreis von 41.900 Euro kommt im Juni der Subaru WRX STI auf den Markt. Der ultrasportliche Ableger des Kompaktmodells Impreza ist...

Subaru WRX Concept - Dicke Backen und große Hutze
Autoplenum

Dicke Backen und große Hutze Subaru WRX Concept

Subaru lässt seinen Haustuner STI wieder Hand an den Impreza legen. Wie eine Hochleistungs-Variante des kompakten Allraders aussehen könnte, zeigt ...

Subaru WRX STI im Test: Alles eine Sache der Einstellung
auto-news

Einstellungs-Sache

Subaru WRX STI: Scharfer 300-PS-Bolide für Technik-Freaks