Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Yaris
  5. Alle Motoren Toyota Yaris

Toyota Yaris Verso (1999–2005)

Alle Motoren

1.5 VVT-i TS (105 PS)

3,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.950 €
Hubraum ab: 1.497 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.5 VVT-i TS (106 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 106 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.970 €
Hubraum ab: 1.497 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.3 VVT-i (86 PS)

4,2/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 86 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.025 €
Hubraum ab: 1.299 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.3 (84 PS)

0/0
Leistung: 84 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.300 €
Hubraum ab: 1.299 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.4 D-4D (75 PS)

4,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.250 €
Hubraum ab: 1.364 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Yaris 1999 - 2005

Ein echtes Original: Der Yaris Van der ersten Generation lief von 1999 bis 2005 vom Band. Der Wagen wird von Toyota-Fahrern mit durchschnittlich 4,2 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet der Van im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Allerdings haben wir auch erst 13 Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Yaris Van.

Mit Außenmaßen von 3.880 x 1.690 x 1.735 Millimetern und einem Radstand von 2.500 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Vans. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz komfortabel Platz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 390 Litern oder 1.930 Litern, wenn die Sitze umgeklappt werden.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.055 kg. Das bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 900 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 400 kg.

Mit 4,75 von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 1.4 D-4D (75 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Beim Verbrauch belegt der 1.4 D-4D (75 PS) ebenfalls den Spitzenplatz in der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er nur vier Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert. Die Maschine mit den meisten PS ist der 1.5 VVT-i TS (106 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 3,6 von fünf Sternen wert ist. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU4 und EU3. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 131 und 165 Gramm pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Yaris Vans und klick dich durch unsere Galerie mit 17 Fotos.

Weitere Toyota Van