Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW 5er
  5. Alle Motoren BMW 5er

BMW 5er Touring (seit 2017)

Alle Motoren

520i (184 PS)

0/0
Leistung: 184 PS
Neupreis ab: 51.100 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

530i (252 PS)

2,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 252 PS
Neupreis ab: 55.300 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

540i (340 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 340 PS
Neupreis ab: 66.100 €
Hubraum ab: 2.998 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

520d (190 PS)

0/0
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 50.600 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)

525d (231 PS)

0/0
Leistung: 231 PS
Neupreis ab: 57.200 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

530d (265 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 265 PS
Neupreis ab: 60.100 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

540d (320 PS)

0/0
Leistung: 320 PS
Neupreis ab: 69.000 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

M550d (400 PS)

0/0
Leistung: 400 PS
Neupreis ab: 91.800 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

BMW 5er 2017

Es gibt gute Gründe, dass BMW das 5er-Modell des Kombis bereits in der zweiten Generation produziert. Die Bauhistorie des Modells ist mit 48 Jahren sehr lang. Diese umfangreiche Reifezeit scheint ihm sehr gut getan zu haben, zumindest wenn man nach den Bewertungen unserer Nutzer geht. Mit einem hohen Rating von 3,2 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (vier Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den zwei Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur ans Herz legen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem 5er durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.942 mm, einer Höhe von 1.498 mm und einer Breite von 1.868 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.975 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Hier kann individuell entschieden werden: BMW konzipierte den Kombi als Fünftürer mit fünf oder fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.700 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist gutes Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 570 Litern. In der Baureihe ist der Kombi von BMW in zwei Ausstattungsvarianten käuflich, Sonderausstattungen miteinberechnet. Für einen Neuwagen unterscheidet sich der Preis, in Abhängigkeit von der Ausstattung, zwischen 50.600 und 91.800 Euro.

Du kannst zwischen fünf unterschiedlichen Dieselmotoren und drei Benzinern wählen. Das Leergewicht von zwischen 1.630 kg und 1.955 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Die erlaubten Anhängelasten für das 5er-Modell liegen bei maximal 2.000 kg (gebremst) oder 750 kg (ungebremst).

Mit fünf von möglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 530d (265 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den M550d (400 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 400. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Motor sein, der überzeugt: Der 520d (190 PS) benötigt kombiniert nur vier Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU6 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 520d (190 PS). Diese Einstufung unterstützen auch die geringen CO2-Emissionen von 114 bis 167 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Alle Tests

BMW 5er Touring (seit 2017)

Test: BMW 530d Touring - Gelungenes Reisemittel
Autoplenum

Gelungenes Reisemittel Test: BMW 530d Touring

Was für Mercedes die E-Klasse, ist für BMW der 5er: eine Businessclass, der nicht viel zur Oberklasse fehlt und zudem die solide Basis für den Gesc...

BMW 5er Touring 2017 - Platzhalter
Autoplenum

BMW 5er Touring 2017 - Platzhalter

Der neue 5er BMW feierte gerade erst seine offizielle Premiere auf der Detroit Motorshow, da legen die Bayern die besonders in Europa so wichtige K...

Weitere BMW Kombi