Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle BMW Modelle
  4. Alle Baureihen BMW X5
  5. Alle Motoren BMW X5

BMW X5 SUV (2013–2018)

Alle Motoren

X5M (575 PS)

0/0
Leistung: 575 PS
Ehem. Neupreis ab: 122.100 €
Hubraum ab: 4.395 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

M50d (400 PS)

0/0
Leistung: 400 PS
Ehem. Neupreis ab: 93.800 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

xDrive35i (306 PS)

4,5/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 306 PS
Ehem. Neupreis ab: 67.200 €
Hubraum ab: 2.979 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

xDrive50i (450 PS)

0/0
Leistung: 450 PS
Ehem. Neupreis ab: 86.400 €
Hubraum ab: 4.395 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

xDrive40d (313 PS)

0/0
Leistung: 313 PS
Ehem. Neupreis ab: 73.100 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

sDrive25d (231 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 231 PS
Ehem. Neupreis ab: 60.500 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

30d (265 PS)

0/0
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 69.900 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

sDrive25d (218 PS)

0/0
Leistung: 218 PS
Ehem. Neupreis ab: 54.050 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

xDrive30d (258 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 258 PS
Ehem. Neupreis ab: 66.700 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

xDrive40e (245 PS)

4,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 245 PS
Ehem. Neupreis ab: 72.500 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 3,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

BMW X5 2013 - 2018

Die dritte Generation des X5 SUVs von BMW wurde von 2013 bis 2018 vom Band gelassen. Ganze 21 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief demnach 1999 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze 4,8 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt aber bislang nur eine überschaubare Anzahl von fünf Erfahrungsberichten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem X5 SUV gemacht haben. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den 25 Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.717 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.938 Millimetern und eine Länge von 4.880 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.933 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das noch genügend Beinfreiheit im Innenraum bietet. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen liegt bei 650 Litern oder 1.870 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Du kannst zwischen Benzin, Diesel oder Hybrid als Antrieb wählen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1995 kg bis 2275 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 750 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 2.700 kg und 3.500 kg.

Mit fünf von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der xDrive30d (258 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Der pferdestärkste Motor dieses Modells ist der X5M (575 PS), er bringt mit 575 PS eine ausgesprochen gute Leistung. Aber es muss nicht immer eine PS-starke Motorleistung sein, die überzeugt: Der xDrive40e (245 PS) hat von allen Motorisierungen den geringsten Verbrauch. Er ist außerdem ein Hybridmotor und somit für alle spannend, denen Umweltfreundlichkeit und verantwortungsbewusster Umgang mit den (auch eigenen) Ressourcen am Herzen liegt. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 77 und 258 Gramm pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch 26 Fotos des X5 SUVs zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

BMW X5 SUV (2013–2018)

M-Performance-Teile für den BMW X5  - Für das „S“ in „SUV“
Autoplenum

Für das „S“ in „SUV“ M-Performance-Teile für den BMW X5

SP-X/Köln. Wem der neue BMW X5, dessen Markstart für den März 2019 geplant ist, noch zu zahm aussieht, kann bei BMW die passenden M-Performance-Tei...

BMW X5 xDrive 40i - Sternenhimmel
Autoplenum

BMW X5 xDrive 40i - Sternenhimmel

BMW hat auf seine Kunden gehört: Der neue X5 steht wuchtiger da, kommt besser durchs Gelände und der Innenraum verströmt endlich Premiumflair.

Fahrbericht: BMW X5 - Der Boss unter den SUVs
Autoplenum

Der Boss unter den SUVs Fahrbericht: BMW X5

SP-X/Atlanta. Man kann eigentlich vor den Entwicklern des X5 nur den Hut ziehen, egal, ob es sich dabei um die erste, zweite oder dritte Generation...

BMW X5 Plug-in-Hybrid - Mehr Leistung und mehr Reichweite
Autoplenum

Mehr Leistung und mehr Reichweite BMW X5 Plug-in-Hybrid

SP-X/München. Ab November steht die neue Generation des BMW X5 bei den Händlern, im kommenden Jahr folgt dann die Plug-in-Hybrid-Variante. In dem S...

X5, Discovery und XC90 im Test: Dreikampf der Dickschiffe
auto-motor-und-sport

X5, Discovery und XC90 im Test: Dreikampf der Dickschiffe

Man muss nicht gerade in der Großstadt wohnen, um das Territorium von SUV-Giganten zu erraten. Pferdekoppel? Ja, schon. Bootsanlegestelle? Auch. Ki...

BMW X5M und X6M Black Fire - Schwarz und schnell
Autoplenum

Schwarz und schnell BMW X5M und X6M Black Fire

BMW legt seine Hochleistungs-SUV X5M und X6M als Sondermodell „Black Fire“ auf. Die beiden Allrader fahren mit schwarzem Metalliclack, Carbon-Außen...

BMW X5 xDrive 40e - Notstromaggregat
Autoplenum

BMW X5 xDrive 40e - Notstromaggregat

In Europa springen die Hybriden nicht so recht an. Doch in den USA sieht das ganz anders aus. Der erfolgreiche BMW X5 mit Doppelmotor verkauft sich...

BMW X5 40e & Mercedes GLE 500 e im Vergleichstest: 2 große SUV ...
auto-motor-und-sport

BMW X5 40e & Mercedes GLE 500 e im Vergleichstest: 2 große SUV mit kleinem Durst

Die Plug-in-Hybride BMW X5 40e und Mercedes GLE 500 e wollen das Beste aus Verbrenner- und Elektrowelt kombinieren. Is...

BMW X5, Volvo XC90, VW Touareg: Kann der Schwede bei uns landen?
auto-motor-und-sport

BMW X5, Volvo XC90, VW Touareg: Kann der Schwede bei uns landen?

Im Einzeltest überzeugte der neue Volvo XC90. Doch jetzt muss der SUV mit seinem 225 PS starken Diesel gegen die etabl...

BMW X5 xDrive 40e im Test: Der bayerische Plug-in-Saubermann
auto-motor-und-sport

BMW X5 xDrive 40e im Test: Der bayerische Plug-in-Saubermann

Großer Luxus, saubere Weste: Der BMW X5 xDrive läuft sparsam, solange man den Plug-in-Hybrid nur oft genug an der Dose...

Weitere BMW SUV