Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XFR
  5. Alle Motoren Jaguar XFR

Jaguar XFR Limousine (seit 2013)

Alle Motoren

5.0 V8 (550 PS)

0/0
Leistung: 550 PS
Neupreis ab: 107.800 €
Hubraum ab: 5.000 ccm
Verbrauch: 11,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar XFR 2013

Es gibt gute Gründe, dass Jaguar das XFR-Modell der Limousine bereits in der zweiten Generation produziert. Leider konnten wir bisher noch keine Tester des XFR-Modells auf unserer Plattform begrüßen, daher gibt es auch noch keine Bewertung dafür. Für das XFR-Modell von Jaguar haben wir aber zwei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt zwei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über die Limousine bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.961 mm, einer Höhe von 1.460 mm und einer Breite von 1.877 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.909 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 500 Litern bis maximal 540 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen). Der Jaguar wird in einer Ausstattungsvariante angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Bei dieser Anschaffung heißt es, tief in die Tasche greifen: Der Preis für einen Neuwagen der Baureihe liegt bei 107.800 Euro.

Bei der Motorisierung dieser Baureihe handelt es sich um einen Benziner. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent vollen Tank, inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 Kilogramm. Der PKW kommt so auf 1.875 Kilogramm.

Mit seinen 550 PS ist der 5.0 V8 (550 PS) auch ideal für das Fahren auf der Autobahn geeignet. Der kombinierte Verbrauch, eine Kombination aus dem Verbrauch inner- und außerorts, liegt nach Herstellerangaben bei elf Litern Benzin pro 100 km. Damit ist der Brite nicht gerade sparsam. Der Schadstoffausstoß des Motors ist nicht ohne, dementsprechend wird er in die Schadstoffklasse EU5 eingeordnet. Auch die CO2-Emissionen kommen entsprechend der Schadstoffklasse mit 270 g pro 100 Kilometer auf keinen allzu guten Wert.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit elf Fotos der XFR Limousine zusammengestellt.

Alle Tests

Jaguar XFR Limousine (seit 2013)

Jaguar XFR-S - Leichtfüßiges Schwergewicht
Autoplenum

Jaguar XFR-S - Leichtfüßiges Schwergewicht

Jaguar setzt seiner XF-Reihe mit dem XFR-S die PS-Krone auf. Mit 550 PS will der Obere-Mittelklasse-Sportler dem BMW M 5 und den Mercedes-Benz E-63...

Jaguar XFR-S - Sportwagen im Smoking
Autoplenum

Sportwagen im Smoking Jaguar XFR-S

Der Club wirklich sportlicher Limousinen ist sehr exklusiv. Jetzt will Jaguar mit dem neuen XFR-S dort ein- und gegen die Platzhirsche BMW M5, Merc...

Weitere Jaguar Limousine