Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XJR
  5. Alle Motoren Jaguar XJR

Jaguar XJR Limousine (seit 2009)

Alle Motoren

5.0 Kompressor (550 PS)

0/0
Leistung: 550 PS
Neupreis ab: 141.310 €
Hubraum ab: 5.000 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

5.0 Kompressor (575 PS)

0/0
Leistung: 575 PS
Neupreis ab: 143.900 €
Hubraum ab: 5.000 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar XJR 2009

Es gibt gute Gründe, dass Jaguar das XJR-Modell der Limousine bereits in der zweiten Generation produziert. Wir hatten bisher noch keinen XJR-Fahrer bei uns als Rezensent, deswegen bleibt der Limousine vorerst ohne Bewertungen. Um sich ein genaures Bild von der Baureihe zu machen, kann die Meinung von Experten hilfreich sein. Deshalb haben wir vier Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.448 Millimeter, in der Breite 1.899 Millimeter und in der Länge 5.127 Millimeter. Auch der Radstand mit 3.032 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Platz im Innenraum aufweist. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Mit einem Kofferraumvolumen von 520 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße. Ja, das Modell ist definitiv preisintensiv. Der Basispreis beginnt bei 141.310 Euro, kommen noch zusätzliche Ausstattungs-Extras oder spezielle Getriebe-Arten hinzu, kann der Neupreis auf bis zu 143.900 Euro in die Höhe schießen.

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl. Das Leergewicht von zwischen 1.873 kg und 1.875 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes.

Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 5.0 Kompressor (575 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 575. Auch beim Verbrauch schneidet er am besten ab, obwohl dieser bei ganzen elf Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert (laut Hersteller) liegt. Die Oberklasse entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU6 oder EU5. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 5.0 Kompressor (550 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 264 g bis 270 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb die Oberklasse zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse an der Jaguar Limousine geweckt?

Alle Tests

Jaguar XJR Limousine (seit 2009)

Jaguar XJR575 - Speerspitze auf Zeit
Autoplenum

Speerspitze auf Zeit Jaguar XJR575

Der Name ist Programm: Unter der Haube des Jaguar XJR575 schlum-mern 423 kW/575 PS und damit nochmal gut zwei Dutzend Pferde mehr als im vorheri-ge...

Jaguar XJR575 - Schnell und mit Aufpassern
Autoplenum

Schnell und mit Aufpassern Jaguar XJR575

Zum Preis von 143.900 Euro bietet Jaguar ab Oktober für sein Top-Modell XJ die neue Perfomance-Variante XJR575 an. Die bislang stärkste Serien-Limo...

Jaguar XJR und XFR-S - Sie versprechen eine wilde Hatz
Autoplenum

Sie versprechen eine wilde Hatz Jaguar XJR und XFR-S

Diese Raubkatzen wollen im Revier deutscher Premium-Hersteller wildern: Der britische Autobauer Jaguar legt seine Limousine der oberen Mittelklasse...

Jaguar XJR - Sportprogramm für die Oberklasse
Autoplenum

Sportprogramm für die Oberklasse Jaguar XJR

Dass auch Oberklasselimousinen in besonders sportlicher Auslegung ihre Fans finden, beweisen die Sportabteilungen der deutschen Hersteller immer wi...

Weitere Jaguar Limousine