Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jeep Modelle
  4. Alle Baureihen Jeep Renegade
  5. Alle Motoren Jeep Renegade

Jeep Renegade SUV (seit 2014)

Alle Motoren

1.0 T-GDI (120 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 20.700 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.3 T-GDI (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 25.200 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.4 MultiAir (140 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 23.000 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.4 MultiAir (170 PS)

2,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Neupreis ab: 30.500 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

1.6 E-torQ (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 20.000 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.3 T-GDI (180 PS)

0/0
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 31.200 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

1.6 MultiJet (120 PS)

4,8/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 23.800 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.6 MultiJet (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 21.500 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

2.0 MultiJet (140 PS)

4,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 27.200 €
Hubraum ab: 1.956 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

2.0 MultiJet (170 PS)

4,2/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Neupreis ab: 35.000 €
Hubraum ab: 1.956 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jeep Renegade 2014

Neu und spannend: Das Renegade SUV von Jeep wird seit 2014 in erster Generation gebaut. Erst eine Generation dieser Baureihe wurde bis dato produziert und ihre Bewertungen liegen bereits im guten bis sehr guten Bereich — beste Voraussetzungen für eine einträgliche Perspektive. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen betont, wie populär das SUV bei allen Fahrern ist. Dieses Rating stützt sich auf eine Anzahl von 19 Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Renegade SUV gemacht haben. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den sieben Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für ein SUV eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.667 Millimeter, es hat eine Breite von 1.805 Millimetern und eine Länge von 4.236 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.570 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.297 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 351 Liter. In der Baureihe ist das SUV von Jeep in 15 Ausstattungsvarianten verfügbar, Sonderausstattungen miteinberechnet. Für einen Neuwagen variiert der Preis, abhängig von der Ausstattung, zwischen 20.000 und 36.600 Euro.

Du kannst zwischen vier verschiedenen Dieselmotoren und sechs Benzinern wählen. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.320 kg. Das heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 800 kg und 1.500 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 400 kg und 1.000 kg.

Mit 4,79 von möglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.6 MultiJet (120 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der PS-stärkste Motor des Modells ist der 1.3 T-GDI (180 PS), welcher mit 180 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.6 MultiJet (95 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.6 MultiJet (120 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU6 einordnet. Aber auch Varianten mit EU5 gehören zur Baureihe. Niedrig sind zumindest bei allen Motorisierungen die CO2-Emissionen, denn sie liegen bei nur zwischen 115 und 183 g auf 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Renegade SUVs und klick dich durch unsere Galerie mit 130 Fotos.

Alle Tests

Jeep Renegade SUV (seit 2014)

Test: Jeep Renegade 1.0 l T-GDI - Für Asphalt-Cowboys und -girls
Autoplenum

Für Asphalt-Cowboys und -girls Test: Jeep Renegade 1.0 l T-GDI

SP-X/Köln. Der Renegade ist das kleinste SUV im deutschen Jeep-Portfolio. Der seit 2014 erhältliche, 4,26 Meter lange Amerikaner wurde erst im verg...

Gelifteter Jeep Renegade - Neue Motoren und neue Preise
Autoplenum

Neue Motoren und neue Preise Gelifteter Jeep Renegade

Zu Preisen ab 20.700 Euro ist ab sofort der überarbeitete Jeep Renegade zu haben. Die Basisvariante des Mini-SUV wird von einem neuen 1,0-Liter-Tur...

Jeep Renegade Trailhawk - Gebirgsjäger für die Stadt
Autoplenum

Jeep Renegade Trailhawk - Gebirgsjäger für die Stadt

Mit dem Renegade Trailhawk ist Jeep eine automobile Mischung aus einem modernen Stadt- und einem rustikalen Geländewagen gelungen - mit kleinen Auf...

Jeep Renegade 2.0 MultiJet Trailhawk Fahrbericht
automobilmagazin

Jeep Renegade 2.0 MultiJet Trailhawk Fahrbericht

Jeep Renegade 2.0 MultiJet Trailhawk Fahrbericht

Jeep Renegade im Test: Fahrbericht, Preise, Ausstattung und technis...
auto-news

Der kann`s wie ein Großer

Der neue Jeep Renegade im ersten Test

Jeep Renegade 1.4 Longitude - Spiel mir das Lied vom Schlamm
Autoplenum

Jeep Renegade 1.4 Longitude - Spiel mir das Lied vom Schlamm

Der Jeep Renegade teilt sich mit dem Fiat 500 L die Technik. Dennoch macht der Mini-Kraxler mehr Spaß als die aufgeplusterte Version des kleinen Ci...

Neuer Jeep - Sein Name ist Renegade
Autoplenum

Sein Name ist Renegade Neuer Jeep

Es gibt Nachwuchs im Hause Jeep zu vermelden. Aus der italo-amerikanischen Verschmelzung zwischen Chrysler und Fiat ist ein kleiner Jeep entstanden...

Weitere Jeep SUV