Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia ProCeed
  5. Alle Motoren Kia ProCeed

Kia ProCeed Shooting Brake (seit 2018)

Alle Motoren

1.0 T-GDI (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 26.990 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

1.6 T-GDI (204 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 204 PS
Neupreis ab: 31.690 €
Hubraum ab: 1.591 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

1.4 T-GDI (140 PS)

0/0
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 27.990 €
Hubraum ab: 1.353 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.6 CRDi (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Neupreis ab: 29.790 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia ProCeed 2018

Aktuell und aufregend: Der ProCeed Kombi von Kia wird seit 2018 in erster Generation gebaut. Obwohl das Fahrzeug erst in erster Generation gebaut wird, überzeugt es schon in den Bewertungen. Ganze vier von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (zwei Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Testberichte von sachkundigen Experten sind dagegen für diesen PKW bislang noch nicht verfügbar. Wir sammeln Tests aus der Fachpresse, um für mehr Transparenz und Information bei der Beurteilung der Fahrzeugmodelle zu sorgen. Sobald wir die aktuellen Testberichte von Auto-Journalisten für dieses Modell erhalten, findest du sie hier.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.422 Millimeter, in der Breite 1.800 Millimeter und in der Länge 4.605 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.650 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Den Südkoreaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von 1.545 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist sehr geräumig und schafft dir einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf ganze 594 Liter. Der Kia Kombi ist in zwei Standard-Ausstattungen erhältlich. Diese Anschaffung ist relativ preisintensiv: Der Preis für einen Neuwagen dieser Baureihe liegt zwischen 26.990 und 33.690 Euro – je nachdem, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Zwei Kraftstoffvarianten (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Verfügung. Du willst wissen, wie voll du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann solltest du das Leergewicht berücksichtigen, in diesem Fall sind es maximal 1.465 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.200 kg (gebremst) oder 600 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Mit vier von möglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer klar, dass der 1.6 T-GDI (204 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist hingegen der 1.6 T-GDI (204 PS). Die Leistung entspricht mit 204 PS einem typischen Wert für die Fahrzeugklasse. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.6 CRDi (136 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal drei Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Der Mittelklassewagen erzeugt auf 100 Kilometer CO2-Emissionen von 104 g bis 155 g (der genaue Wert ist abhängig abhängig von der gewählten Motorisierung).

Und, haben wir dein Interesse am Kia Kombi geweckt?

Weitere Kia Kombi

Alternativen

Kia ProCeed Shooting Brake (seit 2018)