Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz S-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz S-Klasse

Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio (seit 2015)

Alle Motoren

AMG S 63 (612 PS)

0/0
Leistung: 612 PS
Neupreis ab: 192.721 €
Hubraum ab: 3.982 ccm
Verbrauch: 10,1 l/100 km (komb.)

S 560 (469 PS)

0/0
Leistung: 469 PS
Neupreis ab: 143.472 €
Hubraum ab: 3.982 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

S 500 (455 PS)

0/0
Leistung: 455 PS
Neupreis ab: 140.545 €
Hubraum ab: 4.663 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

AMG S 63 (585 PS)

0/0
Leistung: 585 PS
Neupreis ab: 190.013 €
Hubraum ab: 5.461 ccm
Verbrauch: 10,4 l/100 km (komb.)

AMG S 65 (630 PS)

0/0
Leistung: 630 PS
Neupreis ab: 256.177 €
Hubraum ab: 5.980 ccm
Verbrauch: 12,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz S-Klasse 2015

Frisch vom Fließband: Das S-Klasse Cabrio wird seit 2015 in der ersten Generation von Mercedes-Benz gefertigt. Leider konnten wir bisher noch keine Tester des S-Klasse-Modells auf unserer Plattform begrüßen, daher gibt es auch noch keine Bewertung dafür. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den zwei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Der Mercedes-Benz wird in einer Ausstattungsvariante angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Für einen Neuwagen variiert der Preis, in Abhängigkeit von der Ausstattung, zwischen 140.544 und 258.884 Euro.

Wähle hier zwischen fünf Benzinmotoren.

Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den AMG S 65 (630 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 630. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem S 500 (455 PS) aber immer noch am geringsten. Er verbraucht, laut Hersteller, acht Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 199 und 325 Gramm pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 26 Fotos des S-Klasse Cabrios zusammengestellt.

Alle Tests

Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio (seit 2015)

Wer sind gleich Bentley, Rolls und Co? Mercedes-AMG S 63 Cabrio im ...
auto-news

Über den Wolken

Mercedes-AMG S 63 4Matic Cabrio im Test

Mercedes S 500 Cabrio - Nummer sechs lebt
Autoplenum

Mercedes S 500 Cabrio - Nummer sechs lebt

Mercedes legt mit dem Cabriolet das sechste Derivat seiner S-Klasse-Baureihe auf. Die Konkurrenz für den offenen Schönling kommt von Bentley und Ro...

Weitere Mercedes-Benz Cabrio