Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz S-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz S-Klasse

Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio (seit 2015)

Alle Motoren

AMG S 63 (612 PS)

0/0
Leistung: 612 PS
Neupreis ab: 192.721 €
Hubraum ab: 3.982 ccm
Verbrauch: 10,1 l/100 km (komb.)

S 560 (469 PS)

0/0
Leistung: 469 PS
Neupreis ab: 143.472 €
Hubraum ab: 3.982 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

S 500 (455 PS)

0/0
Leistung: 455 PS
Neupreis ab: 140.545 €
Hubraum ab: 4.663 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

AMG S 63 (585 PS)

0/0
Leistung: 585 PS
Neupreis ab: 190.013 €
Hubraum ab: 5.461 ccm
Verbrauch: 10,4 l/100 km (komb.)

AMG S 65 (630 PS)

0/0
Leistung: 630 PS
Neupreis ab: 256.177 €
Hubraum ab: 5.980 ccm
Verbrauch: 12,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz S-Klasse 2015

Mercedes-Benz lässt die erste Generation des S-Klasse Cabrios seit 2015 den Straßenverkehr aufmischen. Da wir noch keinen S-Klasse-Fahrer bei uns begrüßen durften, liegt auch die Anzahl der eingegangenen Bewertungen noch bei null. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den zwei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

In dieser Baureihe ist das Cabriolet von Mercedes-Benz in einer Ausstattungsvariante käuflich, Sonderausstattungen inklusive. Der Anschaffungspreis hält sich hier noch im Rahmen: für einen Neuwagen dieser Baureihe liegt er zwischen 140.544 und 258.884 Euro – abhängig davon, für welche Motorisierung und Ausstattung du dich entscheidest.

Bei den Antrieben gibt es fünf Benziner zur Auswahl.

Die Maschine mit den meisten Pferdestärken unter der Haube ist der AMG S 65 (630 PS). Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der S 500 (455 PS). Er verbraucht kombiniert aber trotzdem noch acht Liter Benzin pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 199 g bis 325 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb die Oberklasse zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Solltest du das Cabrio 2015 von Mercedes-Benz gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio (seit 2015)

Wer sind gleich Bentley, Rolls und Co? Mercedes-AMG S 63 Cabrio im ...
auto-news

Über den Wolken

Mercedes-AMG S 63 4Matic Cabrio im Test

Mercedes S 500 Cabrio - Nummer sechs lebt
Autoplenum

Mercedes S 500 Cabrio - Nummer sechs lebt

Mercedes legt mit dem Cabriolet das sechste Derivat seiner S-Klasse-Baureihe auf. Die Konkurrenz für den offenen Schönling kommt von Bentley und Ro...

Weitere Mercedes-Benz Cabrio