Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 206
  5. Alle Motoren Peugeot 206

Peugeot 206 Kombi (2002–2009)

Alle Motoren

1.1 (60 PS)

3,5/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.390 €
Hubraum ab: 1.124 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

1.4 (75 PS)

3,6/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.090 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.4 16V (88 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 88 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.150 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

1.6 16V (109 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.150 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

S16 (136 PS)

3,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.400 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

1.4 HDi (68 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 68 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.400 €
Hubraum ab: 1.398 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

1.6 HDi 16V (109 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.700 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

1.6 (90 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.500 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 206 2002 - 2009

Der 206 Kombi von Peugeot wurde von 2002 bis 2009 in erster Generation gefertigt. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil gut. Der Wagen wird von Peugeot-Fahrern mit durchschnittlich 3,8 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet der Kombi im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Es gibt bislang allerdings nur 17 Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Zusätzlich haben wir einen Testbericht zum 206 Kombi für dich. Unsere Testberichte stammen von Redakteuren, die für etablierte Auto-Magazine schreiben und helfen dir bestimmt, dir eine fundierte Meinung zu bilden.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen drei Dieselmotoren oder fünf Benzinantrieben entscheiden.

Der 1.6 HDi 16V (109 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze 4,2 von maximal fünf Sternen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der S16 (136 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So erhält er noch 3,3 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von vier Litern Diesel pro 100 Kilometer begeistert wiederum der 1.4 HDi (68 PS) hinsichtlich Funktionalität. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 117 g bis zu 189 g pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für den Kombi 2002 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Peugeot 206 Kombi (2002–2009)

Vergleich:  Peugeot 206 Diesel vs. Benziner - Das doppelte Flottchen
Autoplenum

Vergleich: Peugeot 206 Diesel vs. Benziner - Das doppelte Flottchen

Für Peugeot hat sich der 206 als Glücksgriff erwiesen. Egal ob Limousinchen, Cabrio oder Mini-Laster: Der feine Kleine verkauft sich prächtig. Und ...

Weitere Peugeot Kombi

Alternativen

Peugeot 206 Kombi (2002–2009)