Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 308
  5. Alle Motoren Peugeot 308

Peugeot 308 CC (seit 2010)

Alle Motoren

120 VTi (120 PS)

3,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 25.800 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

155 THP (156 PS)

3,4/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Neupreis ab: 28.500 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

200 THP (200 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 200 PS
Neupreis ab: 34.900 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

e-HDi 110 (112 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 112 PS
Neupreis ab: 27.750 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,7 l/100 km (komb.)

HDi 140 (140 PS)

3,9/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 30.150 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

HDi 165 (163 PS)

0/0
Leistung: 163 PS
Neupreis ab: 31.050 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

e-HDi 115 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 30.850 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 308 2010

Fabrikneu und attraktiv: Das 308 Cabrio von Peugeot wird seit 2010 in erster Generation gebaut. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,5 von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für das Cabriolet. Diesen Wert haben wir aus insgesamt 21 Erfahrungen mit dem Peugeot ermittelt. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den 13 Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur nahelegen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem 308 durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

In der Baureihe ist das Cabrio von Peugeot in sieben Ausstattungsvarianten verfügbar, Sonderausstattungen inklusive. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 25.800 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 38.000 Euro in die Höhe.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen drei Benzinern und vier Dieselmotoren.

Mit 4,6 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der e-HDi 110 (112 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Laut Hersteller benötigt dieser Motor auch nur vier Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert, was ein nicht unwichtiger Grund für seine Beliebtheit sein dürfte. Die Maschine mit den meisten PS ist der 200 THP (200 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch eins von fünf Sternen wert ist. Als Mittelklassewagen kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU5. CO2-Emissionen von 123 bis 179 Gramm pro 100 Kilometer sind auf jeden Fall recht umweltfreundlich.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 26 Fotos des 308 Cabrios.

Alle Tests

Peugeot 308 CC (seit 2010)

Serie: Cabrios für den Frühling - Peugeot 308 CC: Der Zwitter
Autoplenum

Peugeot 308 CC: Der Zwitter Serie: Cabrios für den Frühling

Mazda MX-5: Der RoadsterPorsche 911: Die IkonePeugeot 308 CC: Der Zwitter VW Golf: Das Volks-Cabrio (11. Mai)Mercedes SL: Der Elegante (18. Mai)Che...

Peugeot 308 CC-Sondermodell - Nicht nur für die Fahrt zum Tennistur...
Autoplenum

Nicht nur für die Fahrt zum Tennisturnier Peugeot 308 CC-Sondermodell

Mit Ledersitzen, 18-Zoll-Felgen und umfangreicher Ausstattung ist nun das Cabrio-Sondermodell Peugeot 308 CC Roland Garros zu haben. Der kompakte V...

Peugeot 308 CC 200 THP im Test: Der Klapp-Dynamiker
auto-news

Klapp-Dynamiker

Peugeot 308 CC 200 THP im Test

Fahrbericht Peugot 308 CC 155: Guter Durchzug, top Serienausstattung
auto-motor-und-sport

Fahrbericht Peugot 308 CC 155: Guter Durchzug, top Serienausstattung

Seit Mai 2011 steht neben der Limousine und dem Kombi auch der Peugeot 308 CC mit neuem Gesicht und veränderter Ausstattung beim Peugeot-Händler. F...

Peugeot 308 - Entschärftes Haifischmaul (Vorabbericht)
Autoplenum

Entschärftes Haifischmaul (Vorabbericht) Peugeot 308

Bei einem Facelift wird das Design eines Autos gemeinhin nachgeschärft. Nicht so beim Peugeot 308: Der kompakte Franzose bekommt vielmehr einen deu...

Peugeot 308 CC e-HDi - Sparen beim Sonnen
Autoplenum

Peugeot 308 CC e-HDi - Sparen beim Sonnen

Peugeot gönnt dem Golf-Gegner 308 ein Facelift und rüstet Limousine, Kombi und Cabriolet mit einem besonders genügsamen Dieselmotor aus. Je mehr St...

Umfangreiche Modellpflege für den Peugeot 308
auto-reporter.net

Umfangreiche Modellpflege für den Peugeot 308

Peugeot hat seiner Kompaktreihe 308 jetzt eine umfangreiche Modellpflege spendiert. Die wichtigsten Änderungen betreffen das Design, während im Inn...

Peugeot 308 - Verfolger
Autoplenum

Peugeot 308 - Verfolger

Alle drei Versionen seines 308ers hat Peugeot einer gründlichen Revision unterzogen und präsentiert sie zusammen auf dem Genfer Automobilsalon. Dan...

Peugeot 308 CC 2.0 HDI - Offener Sinneswandel
Autoplenum

Peugeot 308 CC 2.0 HDI - Offener Sinneswandel

Jahrelang setzte Peugeot bevorzugt auf Kleinwagen, Partikelfilter und Familienautos. Doch die Franzosen scheinen verstanden zu haben, dass weit m...

Peugeot 308 CC, VW Eos: Aufeinandertreffen der Klappdachcabrios
auto-motor-und-sport

Peugeot 308 CC, VW Eos: Aufeinandertreffen der Klappdachcabrios

Die Tage werden länger, auch die Sonne gibt sich schon die Ehre. Ideal, um mit den Hardtop-Cabrios Peugeot 308 CC und VW Eos dem Sommer entgegenzuf...

Weitere Peugeot Cabrio