Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 807
  5. Alle Motoren Peugeot 807

Peugeot 807 Van (2002–2014)

Alle Motoren

140 (140 PS)

3,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.700 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

135 (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.950 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

160 (158 PS)

4,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 158 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.200 €
Hubraum ab: 2.230 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

3.0 V6 205 (204 PS)

0/0
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 37.800 €
Hubraum ab: 2.946 ccm
Verbrauch: 11,5 l/100 km (komb.)

HDi 170 Bi-Turbo (170 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 34.750 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

HDi 130 (128 PS)

3,0/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.990 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

HDi 135 (136 PS)

3,8/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.750 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

HDi 110 (107 PS)

2,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 107 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.990 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

HDi 165 (163 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.290 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

HDi 160 (163 PS)

0/0
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.250 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 807 2002 - 2014

Ein echtes Original: Der 807 Van der ersten Generation lief von 2002 bis 2014 vom Band. Der Wagen wird von Peugeot-Fahrern mit durchschnittlich 3,4 von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Van im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Diese Bewertung wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte ermittelt. Im Moment sind das 29 an der Zahl. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die drei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen gefahren sind.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.727 mm, einer Höhe von 1.752 mm und einer Breite von 1.854 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.823 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. In einigen Varianten können bis zu sieben Personen in dem Van Platz finden. Es gibt ihn aber auch mit sieben Sitzen. Das Kofferraumvolumen liegt bei 324 Litern oder 2.948 Litern, wenn die Sitze eingeklappt werden.

Du kannst zwischen sechs verschiedenen Dieselmotoren und vier Benzinern wählen. Mit einem Leergewicht von 1645 kg bis 2007 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.600 kg und 1.900 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 650 kg und 750 kg.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 160 (158 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam 4,3 Sterne von fünf möglichen. Die Maschine mit den meisten PS ist dagegen der 3.0 V6 205 (204 PS). Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der HDi 135 (136 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von fünf Litern auf hundert Kilometern. Da es unterschiedliche Motorvarianten gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU5 bis EU2 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der HDi 160 (163 PS). Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 155 und 275 Gramm pro 100 Kilometer.

Die Bewertungen sind eindeutig, doch ob der Peugeot auch deinen persönlichen Vorstellungen entspricht, musst du natürlich selbst herausfinden.

Alle Tests

Peugeot 807 Van (2002–2014)

Peugeot 807 - Nur noch eine Variante
Autoplenum

Nur noch eine Variante Peugeot 807

Peugeot streicht die Modellpalette beim Van 807 zusammen. Den bereits seit 2002 gebauten Fünfsitzer mit den beiden seitlichen Schiebetüren gibt es ...

Peugeots Familienvan 807 serienmäßig aufgerüstet
auto-reporter.net

Peugeots Familienvan 807 serienmäßig aufgerüstet

Die Serienausstattung seines großen Familien-Vans 807 hat Peugeot jetzt erweitert. So gehören ab November WIP Bluetooth und eine Einparkhilfe hinte...

Peugeot 807 - Mehr Ausstattung, gleicher Preis
Autoplenum

Mehr Ausstattung, gleicher Preis Peugeot 807

Peugeot peppt seinen Van 807 auf. Ab November zählen zur Ausstattungsvariante Active auch eine Bluetooth-Schnittstelle und eine Einparkhilfe. Da di...

Weitere Peugeot Van