Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Laguna
  5. Alle Motoren Renault Laguna

Renault Laguna Grandtour (2007–2015)

Alle Motoren

2.0 16V 140 (140 PS)

4,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.900 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

2.0 TCe 170 (170 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.150 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

2.0 TCe 205 (204 PS)

0/0
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.400 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

1.5 dCi 110 (110 PS)

4,0/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.400 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 150 (150 PS)

4,2/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.850 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 130 (130 PS)

2,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.350 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 175 (173 PS)

4,3/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 173 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.400 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 180 (178 PS)

4,5/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 178 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.900 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

3.0 V6 dCi 240 (235 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 235 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.650 €
Hubraum ab: 2.998 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Laguna 2007 - 2015

Die dritte Generation des Laguna Kombis von Renault wurde von 2007 bis 2015 hergestellt. Ganze 27 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1993 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Ganze 4,2 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 46 Erfahrungen gestützt. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Aber auch die Meinung von Experten kann behilflich sein. Deshalb haben wir zusätzlich vier Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.445 Millimeter, in der Breite 1.811 Millimeter und in der Länge 4.695 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.756 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.377 Litern. Im Normalzustand sind es 462 Liter als Minimum.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen drei Benzinern und sechs Dieselmotoren. Mit einem Leergewicht von 1385 kg bis 1722 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 650 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.300 kg und 1.500 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.0 TCe 170 (170 PS). Die fünf Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 3.0 V6 dCi 240 (235 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit viereinhalb von fünf Sternen bewertet. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.5 dCi 110 (110 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU5 oder EU4 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 109 g bis zu 210 g pro 100 Kilometer.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 51 Fotos des Laguna Kombis.

Alle Tests

Renault Laguna Grandtour (2007–2015)

Praxistest: Renault Laguna Grandtour 2.0 - Die blaue Laguna
Autoplenum

Praxistest: Renault Laguna Grandtour 2.0 - Die blaue Laguna

Mit schickem Ambiente und einem attraktiven Preis empfiehlt sich der Renault Laguna Grandtour als Business-Kreuzer oder Familienkombi. Ein Automati...

Test: Renault Laguna GT Grandtour 2.0 dCi FAP
auto-news

Der französische Familienkombi geht auf Kurvenhatz

Test: Renault Laguna GT Grandtour mit 2.0-Liter Turbodiesel und Allradlenkung

Fahrbericht: Renault Laguna Grandtour - Eleganter Neustart
Autoplenum

Fahrbericht: Renault Laguna Grandtour - Eleganter Neustart

Drei Monate nach der Limousine bringt Renault die Kombiversion des neuen Laguna an den Start. Mit geschmeidigem Look, ausgewogener Antriebspalette...

Der neue Laguna Grandtour: So leicht klappts bei Renault
auto-news

Der neue Laguna Grandtour: So leicht klappts bei Renault

Im Januar 2008 startet der Laguna Kombi. Wir haben ihn getestet

Weitere Renault Kombi

Alternativen

Renault Laguna Grandtour (2007–2015)