Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Celica
  5. Alle Motoren Toyota Celica

Toyota Celica Coupé (1999–2005)

Alle Motoren

1.8 DOHC VVTL-i (192 PS)

4,8/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 192 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.600 €
Hubraum ab: 1.796 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)

1.8 DOHC VVT-i (143 PS)

4,6/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.535 €
Hubraum ab: 1.794 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Celica 1999 - 2005

Die dritte Generation des Celica Coupé fertigte Toyota in den Jahren 1999 bis 2005. Nach 31 Jahren wird das beliebte Modell leider nicht mehr gebaut. 1989 wurde die erste Generation hergestellt und begeisterte seitdem viele Fahrer immer wieder aufs Neue. Der Wagen wird von Toyota-Fahrern mit durchschnittlich 4,6 von maximal fünf zu erreichenden Sternen bewertet. Damit schneidet das Coupé im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Insgesamt gibt es 22 Berichte über Erfahrungen mit dem Celica, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Für das Coupé von Toyota haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich zum Lesen. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden. In den Experten-Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Zwei Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe käuflich.

Mit 4,76 von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 1.8 DOHC VVTL-i (192 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Zudem bietet er mit 192 PS auch zeitgleich eine typische Motorleistung. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von sieben Litern Benzin pro 100 Kilometer punktet wiederum der 1.8 DOHC VVT-i (143 PS) hinsichtlich Sparsamkeit. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 185 g bis 200 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Sportwagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Alles weitere Wichtige erfährst du aus den einzelnen Bewertungen aus unserer Community. Viel wichtiger ist aber dein eigenes Gefühl hinterm Steuer. Falls du den Sportwagen ausprobierst, schließ dich gern unseren anderen Nutzern an und gib dein Urteil hier ab.

Alle Tests

Toyota Celica Coupé (1999–2005)

40 Jahre Toyota Celica - Mustang-san
Autoplenum

40 Jahre Toyota Celica - Mustang-san

Sehr elegant, ziemlich sportlich und ein bisschen geklaut: Der Toyota Celica ist eins von ganz wenigen Kultautos aus Japan. Ein Ausritt auf dem Nip...

Weitere Toyota Coupé