Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Audi Modelle
  4. Alle Baureihen Audi TT
  5. Alle Motoren Audi TT

Audi TT Coupé (seit 2014)

Alle Motoren

1.8 TFSI (180 PS)

0/0
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 33.750 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

2.0 TFSI (230 PS)

4,8/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 230 PS
Neupreis ab: 37.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

TTS (310 PS)

4,0/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 310 PS
Neupreis ab: 51.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

TT RS (400 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 400 PS
Neupreis ab: 67.000 €
Hubraum ab: 2.480 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

40 TFSI (197 PS)

0/0
Leistung: 197 PS
Neupreis ab: 36.500 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

45 TFSI (245 PS)

0/0
Leistung: 245 PS
Neupreis ab: 39.350 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

TTS TFSI quattro (306 PS)

0/0
Leistung: 306 PS
Neupreis ab: 55.000 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

2.0 TDI ultra (184 PS)

3,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 183 PS
Neupreis ab: 37.950 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Audi TT 2014

Es gibt gute Gründe, dass Audi das TT-Modell des Coupé bereits in der zweiten Generation produziert. Die Historie der Baureihe reicht ganze 21 Jahre zurück, sodass Audi viel Zeit zur Optimierung des Modells blieb. Und das ist gelungen, wie die Bewertungen beweisen. Ganze 4,3 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt aber bis dato nur eine geringe Anzahl von zwölf Erfahrungsberichten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den zwölf Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Fabrikneu starten die Preise bereits bei 33.750 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 67.700 Euro in die Höhe.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl.

Die aktuelle Bestnote erhält der TT RS (400 PS). Die fünf Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Zudem bietet er mit 400 PS auch gleichzeitig eine typische Motorleistung. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 2.0 TDI ultra (184 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. CO2-Emissionen von 110 bis 187 g pro 100 Kilometer belegen, dass der Wagen zurecht als umweltfreundlich eingestuft wird.

Noch Fragen? Dann klick dich ruhig nochmal durch unsere Testberichte. Falls du dich für den Audi entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen mit dem Coupé.

Alle Tests

Audi TT Coupé (seit 2014)

Gebrauchtwagen-Check: Audi TT (Typ FV) - Fitter Feger
Autoplenum

Fitter Feger Gebrauchtwagen-Check: Audi TT (Typ FV)

SP-X/Köln. Die Ende 2018 frisch geliftete dritte Generation des Audi TT befindet sich im nunmehr fünften Modelljahr. Entsprechend ist der Sportwage...

Audi TT RS - Wieder da
Autoplenum

Wieder da Audi TT RS

SP-X/Ingolstadt. Die Topmotorisierung kommt zum Schluss: Als letztes Modell der Audi-TT-Baureihe erhält die RS-Variante ein Facelift mit geschärfte...

Audi TT RS / TT RS Roadster - Gestraffte Gesichtszüge
Autoplenum

Audi TT RS / TT RS Roadster - Gestraffte Gesichtszüge

Audi schärft die Gesichtszüge seiner sportlichen Doppelsitzer TT RS und TT RS Roadster nach. Der nächste Sommer kann kommen; der aufgeladene Fünfzy...

Audi TT „20 years“  - Blick zurück mit einem Sondermodell
Autoplenum

Blick zurück mit einem Sondermodell Audi TT „20 years“

SP-X/Köln. 20 Jahre ist es her, dass die erste Generation des Audi TT auf den Markt kam. Dazu passend nimmt Audi nun den TT „20 years“ ins Programm...

Audi TTS, Porsche 718 Cayman im Test: Bezwingt der TTS den Cayman?
auto-motor-und-sport

Audi TTS, Porsche 718 Cayman im Test: Bezwingt der TTS den Cayman?

Der Sechszylinder-Boxer ist raus aus dem Porsche Cayman; dem Mittelmotor-Zweisitzer muss nun ein Turbo-Vierzylinder genügen. Damit macht sich der P...

Audi TTS, BMW M240i, 718 Cayman: Eindeutiger geht's fast nicht
auto-motor-und-sport

Audi TTS, BMW M240i, 718 Cayman: Eindeutiger geht's fast nicht

Sie haben alles versucht: BMW setzt einen famosen Sechszylinder in den M240i, Audi stellt mit dem leichten TTS den einzigen Allradler in diesem Tes...

TT RS vs. M2 vs. 718 Cayman S: Vier, fünf oder sechs&n...
auto-motor-und-sport

TT RS vs. M2 vs. 718 Cayman S: Vier, fünf oder sechs Zylinder

Tiefdruckgebiet in Hockenheim: Audi TT RS und BMW M2 öffnen ihre Auspuffklappen und erzeugen Donnerhall. Daneben wird der Porsche 718 Cayman S et...

Audi TT ultra – Kein Ruß-Renner
redaktion

Audi TT ultra – Kein Ruß-Renner

Seit der ersten Generation erobert das Design des Audi TT eure Herzen im Sturm. Packt man einen Dieselmotor unter die Haube, gehen die Meinungen au...

Audi TT 2.0 TDI - Spar-Sportler
Autoplenum

Audi TT 2.0 TDI - Spar-Sportler

Der Kompakt-Sportler Audi TT überzeugt mit einem kräftigen Diesel-Motor und einem fein abgestimmten Fahrwerk. Wer sportlich sparen will, ist bei de...

Audi TT im Test: Technische Daten und Preise
auto-news

Cool oder kühl?

Technik total: Der neue Audi TT im Test

Weitere Audi Coupé