Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat 124 Spider
  5. Alle Motoren Fiat 124 Spider

Fiat 124 Spider Cabrio (seit 2016)

Alle Motoren

1.4 MultiAir Turbo (140 PS)

4,8/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 24.990 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat 124 Spider 2016

Neu und attraktiv: Das 124 Spider Cabrio von Fiat wird seit 2016 in erster Generation gebaut. Das Modell ist sehr populär und überzeugt mit sehr guten Bewertungen – und das, obwohl es erst in erster Generation gebaut wird. Ganze 4,8 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Es gibt bislang allerdings nur fünf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die drei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen gefahren sind.

In der Baureihe ist das Cabrio von Fiat in zwei Ausstattungsvarianten käuflich, Sonderausstattungen inklusive. Für einen Neuwagen variiert der Preis, abhängig von der Ausstattung, zwischen 24.990 und 35.190 Euro.

Das 124 Spider -Modell ist nur als Benziner lieferbar.

Die 140 PS des 1.4 MultiAir Turbo (140 PS) fallen zwar etwas sparsamer aus, doch das ist für das Cabrio sicherlich kein allzu entscheidendes Kriterium. Der kombinierte Verbrauch, eine Kombination aus dem Verbrauch inner- und außerorts, liegt nach Herstellerangaben bei sechs Litern Benzin pro 100 km. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Dementsprechend niedrig sind auch die CO2-Emissionen und liegen bei 148 bis 153 Gramm auf 100 Kilometer.

Noch Fragen? Dann klick dich ruhig nochmal durch unsere Testberichte. Falls du dich für den Fiat entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen mit dem Cabrio.

Alle Tests

Fiat 124 Spider Cabrio (seit 2016)

Fiat 124 Spider im Fahrbericht: Der fahraktive 124 Spider
automobilmagazin

Fiat 124 Spider im Fahrbericht: Der fahraktive 124 Spider

Fiat 124 Spider im Fahrbericht: Der fahraktive 124 Spider

Fiat 124 Spider - Zangenangriff
Autoplenum

Fiat 124 Spider - Zangenangriff

Die Technik stammt vom Mazda MX-5. Fiat macht zwei Roadster daraus: Neben dem 124 Spider bläst die athletische Abarth-Version zur Attacke auf den J...

Besser als der MX-5? Test Fiat 124 Spider mit technischen Daten, Pr...
auto-news

Besser als der MX-5?

Fiat 124 Spider im Test

Weitere Fiat Cabrio