Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat Qubo
  5. Alle Motoren Fiat Qubo

Fiat Qubo Van (seit 2008)

Alle Motoren

1.4 8V (73 PS)

3,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 73 PS
Neupreis ab: 13.400 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.4 8V (77 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 77 PS
Neupreis ab: 13.410 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

1.3 Multijet 16V (75 PS)

3,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Neupreis ab: 14.700 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

1.3 Multijet 16V (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 18.200 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

1.3 Multijet 16V (80 PS)

0/0
Leistung: 80 PS
Neupreis ab: 16.410 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

1.4 8V Natural Power (77 PS)

0/0
Leistung: 77 PS
Neupreis ab: 15.090 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat Qubo 2008

Fiat lässt die erste Generation des Qubo Vans seit 2008 produzieren. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,4 von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für den Van. Es gibt bislang allerdings nur sieben Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den sechs Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur nahelegen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Qubo durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Mit Außenmaßen von 3.959 x 1.761 x 1.810 Millimetern und einem Radstand von 2.513 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Vans. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz angenehm Platz. Das relativ kleine Kofferraumvolumen reicht von mindestens 329 Litern bis maximal 2.500 Litern (Letzteres mit umgeklappten Rücksitzen). In der Baureihe ist der Van von Fiat in zehn Ausstattungsvarianten erhältlich, Sonderausstattungen miteinberechnet. Der Neupreis des Modells ist vergleichsweise gering: Er startet als Basismodell bei 13.400 Euro und kann am Ende inklusive aller Extras 20.910 Euro kosten.

Das Fahrzeug ist in dieser Generation als Diesel, Benzinmotor und Gasmotor lieferbar. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.255 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 400 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 600 kg und 1.000 kg.

Der 1.4 8V (77 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze vier von maximal fünf Sternen. Eine stattliche Leistung liefert hingegen der 1.3 Multijet 16V (95 PS). Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben eindeutig sparsameren kombinierten Verbrauch von drei Litern Diesel pro 100 Kilometer punktet wiederum der 1.3 Multijet 16V (80 PS) unter den Verbrennungsmotoren im Bereich Sparsamkeit. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Fiat auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU6 und EU4. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 103 g bis 174 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Kompakt-Van zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Letztendlich punktet der Kompakt-Van beim Preis und in den Fahrerbewertungen. Nicht die schlechtesten Ausgangspositionen für einen gelungenen Kauf.

Alle Tests

Fiat Qubo Van (seit 2008)

Quboismus? Test: Fiat Qubo Trekking 130
automobilmagazin

Quboismus? Test: Fiat Qubo Trekking 130

Quboismus? Test: Fiat Qubo Trekking 130

Fiat Fiorino Qubo 1.3: Kleiner Großtransporter
auto-motor-und-sport

Fiat Fiorino Qubo 1.3: Kleiner Großtransporter

Mit seinem maximalen Stauvolumen von 2.500 Litern und dem günstigen Preis empfiehlt sich der Fiat Qubo als Familienauto. Wie schlägt sich der Itali...

Fahrbericht: Fiat Qubo 1.3 Multijet - Die Bulli-Ente
Autoplenum

Fahrbericht: Fiat Qubo 1.3 Multijet - Die Bulli-Ente

Mein Haus, meine Yacht, mein Fiat? Das passt nicht wirklich zusammen. Der Qubo ist die PKW-Version des Fiorino und eine rollende Verzichtserklärung...

Weitere Fiat Van