Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Retona
  5. Alle Motoren Kia Retona

Kia Retona SUV (1999–2001)

Alle Motoren

2.0 (128 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.061 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

2.0 TD (83 PS)

0/0
Leistung: 83 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.572 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Retona 1999 - 2001

Das Retona SUV von Kia wurde in erster Generation von 1999 bis 2001 auf den Markt gebracht. Derzeit wird das Modell bei uns mit drei von maximal fünf Sternen bewertet. Die Bewertung kann allerdings nur als vorläufig angesehen werden, denn sie stützt sich nur auf einen Erfahrungsbericht. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Die Baureihe zeichnet sich durch kleine und kompakte Maße aus. Folgende Größen, wie eine Länge von 4.000 Millimetern, eine Höhe mit 1.835 Millimetern und eine Breite von 1.745 Millimetern zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.360 Millimetern ist ein eher kurzes Maß und sorgt für flexibles Fahren selbst im dichteren Stadtverkehr. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Kia konzipierte das SUV als Dreitürer mit vier oder vier Sitzen. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.235 Litern. Im Normalzustand sind es 394 Liter als Minimum.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.541 kgDas bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benzinmotor bis zu 465 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.500 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der 2.0 (128 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze drei von maximal fünf Sternen. Die geringe PS-Zahl von nur 128 scheint der Popularität des 2.0 (128 PS) nicht abträglich zu sein. Der PS-starke Antrieb hat allerdings auch einen hohen Verbrauch. Etwas sparsamer ist dagegen der 2.0 TD (83 PS). Er benötigt kombiniert aber trotzdem noch neun Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Der Geländewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU3 oder EU2. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.0 (128 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 248 und 268 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse am Kia SUV geweckt?

Weitere Kia SUV