Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Sephia
  5. Alle Motoren Kia Sephia

Kia Sephia Limousine (1993–2000)

Alle Motoren

1.6 (80 PS)

3,7/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.732 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.5 (80 PS)

2,9/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.834 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Sephia 1993 - 2000

Die erste Generation der Sephia Limousine von Kia wurde von 1993 bis 2000 produziert. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Mit einem hohen Rating von 3,4 von fünf maximal möglichen Sternen wird die Limousine im Durchschnitt ausgezeichnet. Zu diesem Ergebnis kommt aber bisher nur eine überschaubare Anzahl von zwölf Erfahrungsberichten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben.

Mit Außenmaßen von 4.360 x 1.692 x 1.390 Millimetern und einem Radstand von 2.500 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe einer Limousine. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 692 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 370 Liter.

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von 1.055 kg ist dieser Mittelklassewagen ein richtiges Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Die erlaubten Anhängelasten für das Sephia-Modell liegen bei maximal 1.350 kg (gebremst) oder 565 kg (ungebremst).

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.6 (80 PS). Die 3,7 Sterne zeigen klar, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der 1.6 (80 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb sie die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit acht Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Es ist aber wahrscheinlich nicht die Leistung, die den 1.6 (80 PS) so begehrt macht, denn er hat nur 80 PS unter der Haube. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.5 (80 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU3 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. Auch die CO2-Emissionen kommen entsprechend der Schadstoffklasse mit 188 g pro 100 Kilometer auf keinen allzu guten Wert.

Solltest du die Limousine 1993 von Kia gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Weitere Kia Limousine

Alternativen

Kia Sephia Limousine (1993–2000)