Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CLS
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CLS

Mercedes-Benz CLS Coupé (seit 2018)

Alle Motoren

AMG CLS 53 (435 PS)

0/0
Leistung: 435 PS
Neupreis ab: 84.431 €
Hubraum ab: 2.999 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

450 (367 PS)

0/0
Leistung: 367 PS
Neupreis ab: 70.906 €
Hubraum ab: 2.999 ccm
Verbrauch: 7,8 l/100 km (komb.)

300 d (245 PS)

0/0
Leistung: 245 PS
Neupreis ab: 61.190 €
Hubraum ab: 1.950 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

350 (299 PS)

0/0
Leistung: 299 PS
Neupreis ab: 63.469 €
Hubraum ab: 1.991 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

350 d (286 PS)

0/0
Leistung: 286 PS
Neupreis ab: 68.128 €
Hubraum ab: 2.925 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

400 d (340 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 340 PS
Neupreis ab: 72.507 €
Hubraum ab: 2.925 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

220d (194 PS)

0/0
Leistung: 194 PS
Neupreis ab: 57.792 €
Hubraum ab: 1.950 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz CLS 2018

Das aktuelle CLS-Modell des Coupé von Mercedes-Benz wird seit 2018 in dritter Generation gebaut. Seit 2004, also schon seit 15 Jahren wird diese Baureihe produziert – und noch immer ist sie sehr beliebt. Die vielen Bewertungen am oberen Ende der Beliebtheitsskala beweisen es. Eine durchschnittliche Bewertung mit fünf von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär das Coupé bei allen Fahrern ist. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem CLS Coupé. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur ans Herz legen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit der Oberklasse durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

In der Baureihe ist das Coupé von Mercedes-Benz in zwei Ausstattungsvarianten verfügbar, Sonderausstattungen miteinberechnet. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 57.792 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 97.282 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen fünf unterschiedlichen Dieselmotoren und zwei Benzinern wählen.

Die aktuelle Bestnote erhält der 400 d (340 PS). Die fünf Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den AMG CLS 53 (435 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 435. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 220d (194 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Die Oberklasse ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 128 und 200 Gramm pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des CLS Coupé und klick dich durch unsere Galerie mit 26 Fotos.

Alle Tests

Mercedes-Benz CLS Coupé (seit 2018)

Mercedes CLS - E-Klasse trifft S-Klasse
Autoplenum

E-Klasse trifft S-Klasse Mercedes CLS

Mercedes schließt den Generationswechsel in der E-Klasse ab: Knapp zwei Jahre nach dem Debüt der neuen Business-Limousine macht demnächst die dritt...

Weitere Mercedes-Benz Coupé