Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz Vito
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz Vito

Mercedes-Benz Vito Transporter (1996–2003)

Alle Motoren

113 (129 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.021 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

114 (143 PS)

3,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.381 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

108 D (79 PS)

3,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 79 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.939 €
Hubraum ab: 2.299 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

108 CDI (82 PS)

3,2/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 82 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.490 €
Hubraum ab: 2.148 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

110 D (98 PS)

3,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.599 €
Hubraum ab: 2.299 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

110 CDI (102 PS)

3,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.265 €
Hubraum ab: 2.148 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

112 CDI (122 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.100 €
Hubraum ab: 2.148 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz Vito 1996 - 2003

Die erste Generation des Vito Transporters von Mercedes-Benz wurde von 1996 bis 2003 vom Band gelassen. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Transporter im Durchschnitt 3,4 von fünf erreichbaren Sternen. Es gibt bislang allerdings nur 13 Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Vito Transporter.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.660 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.875 Millimetern und die Breite bei 1.880 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 3.000 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Hier gibt es außerdem Auswahlmöglichkeiten: Mercedes-Benz konzipierte den Transporter als Viertürer mit zwei oder sechs Sitzen.

Das Fahrzeug hat fünf Dieselantriebe und zwei Benzinmotoren im Angebot. Das Leergewicht von zwischen 1.640 kg und 1.926 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 750 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.500 kg und 2.000 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 112 CDI (122 PS) die beste Maschine, er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 114 (143 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Transporter. So bekommt er noch 3,1 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von höchster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 108 CDI (82 PS) anschauen. Er benötigt nur sieben Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Der Stuttgarter ordnet sich je nach Motor zwischen den Schadstoffklassen EU3 und EU1 ein. Wenn du Wert auf Umweltfreundlichkeit legst, dann solltest du auf die bessere Schadstoffklasse achten. Die Einstufung des Transporters wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 206 g bis 276 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die acht Bilder an, die wir vom Vito Transporter haben.

Weitere Mercedes-Benz Transporter

Alternativen

Mercedes-Benz Vito Transporter (1996–2003)