Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz SLK
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz SLK

Mercedes-Benz SLK Cabrio (1996–2004)

Alle Motoren

SLK 200 (136 PS)

3,5/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.121 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

SLK 200 Kompressor (163 PS)

4,2/5 aus 19 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.248 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

SLK 230 Kompressor (193 PS)

4,1/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 193 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.095 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

SLK 230 Kompressor(197 PS)

4,2/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 197 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.148 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

SLK 320 (218 PS)

4,0/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 218 PS
Ehem. Neupreis ab: 41.296 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 10,8 l/100 km (komb.)

SLK 32 AMG (354 PS)

3,9/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 354 PS
Ehem. Neupreis ab: 58.116 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 10,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz SLK 1996 - 2004

Die erste Generation des SLK Cabrios von Mercedes-Benz wurde von 1996 bis 2004 vom Band gelassen. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Cabriolet im Durchschnitt vier von fünf möglichen Sternen. Das Ergebnis wird aus der Summe von 64 Erfahrungsberichten gebildet. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Bei den Antrieben gibt es sechs Benziner zur Auswahl.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der SLK 200 Kompressor (163 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam 4,2 Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der SLK 32 AMG (354 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein Cabrio. So bekommt er noch 3,9 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von neun Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der SLK 200 (136 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der SLK 230 Kompressor(197 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU4 einordnet. Aber auch Varianten mit EU2 gehören zur Baureihe. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 217 g bis zu 259 g pro 100 Kilometer.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 26 Fotos des SLK Cabrios.

Weitere Mercedes-Benz Cabrio

Alternativen

Mercedes-Benz SLK Cabrio (1996–2004)