Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz SLK
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz SLK

Mercedes-Benz SLK Cabrio (1996–2004)

Alle Motoren

SLK 200 (136 PS)

3,6/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.121 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

SLK 200 Kompressor (163 PS)

4,3/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.248 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,5 l/100 km (komb.)

SLK 230 Kompressor (193 PS)

4,1/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 193 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.095 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

SLK 230 Kompressor(197 PS)

4,2/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 197 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.148 €
Hubraum ab: 2.295 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

SLK 320 (218 PS)

4,0/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 218 PS
Ehem. Neupreis ab: 41.296 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 10,8 l/100 km (komb.)

SLK 32 AMG (354 PS)

3,9/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 354 PS
Ehem. Neupreis ab: 58.116 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 10,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz SLK 1996 - 2004

Ein echtes Original: Der SLK Cabrio der ersten Generation lief von 1996 bis 2004 vom Band. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Mit einem hohen Score von 4,0 von fünf maximal möglichen Sternen wird das Cabriolet im Durchschnitt ausgezeichnet. Das Ergebnis wird aus der Summe von 61 Erfahrungsberichten gebildet. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem SLK Cabrio. Zusätzlich haben wir einen Testbericht zum SLK Cabrio für dich zum Lesen. Unsere Testberichte stammen von Redakteuren, die für etablierte Auto-Magazine schreiben und helfen dir bestimmt, dir eine fundierte Meinung zu bilden.

Bei den Antrieben gibt es sechs Benziner zur Auswahl.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der SLK 200 Kompressor (163 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,3 von fünf Sternen belohnt. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den SLK 32 AMG (354 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 3,9 von fünf Sternen beurteilt. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von neun Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der SLK 200 (136 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Mercedes-Benz auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU4 und EU2. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 217 g bis 259 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Sportwagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Klick dich doch gern noch durch unsere Bildergalerie mit 26 Fotos des SLK Cabrios.

Alle Tests

Mercedes-Benz SLK Cabrio (1996–2004)

Mercedes SLK 200 (R170) Fahrbericht: Den Klappdach-Pionier gibt's a...
auto-motor-und-sport

Mercedes SLK 200 (R170) Fahrbericht: Den Klappdach-Pionier gibt's ab 3.500 Euro

Mit dem SLK schuf Mercedes 1996 eine zweite, kompakte Roadster-Baureihe mit hochwertiger Technik. Dass auch das Einsti...

Weitere Mercedes-Benz Cabrio

Alternativen

Mercedes-Benz SLK Cabrio (1996–2004)