Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Porsche Modelle
  4. Alle Baureihen Porsche Cayman
  5. Alle Motoren Porsche Cayman

Porsche Cayman Coupé (2005–2013)

Alle Motoren

Cayman (295 PS)

4,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 295 PS
Ehem. Neupreis ab: 60.303 €
Hubraum ab: 3.386 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

Cayman S (295 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 295 PS
Ehem. Neupreis ab: 60.303 €
Hubraum ab: 3.386 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

Cayman (245 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 245 PS
Ehem. Neupreis ab: 48.879 €
Hubraum ab: 2.687 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

Cayman S (320 PS)

4,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 320 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.571 €
Hubraum ab: 3.436 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

Cayman (265 PS)

3,7/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 50.790 €
Hubraum ab: 2.893 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

Cayman R (330 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 330 PS
Ehem. Neupreis ab: 69.830 €
Hubraum ab: 3.436 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

Cayman (275 PS)

0/0
Leistung: 275 PS
Ehem. Neupreis ab: 51.385 €
Hubraum ab: 2.706 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

Cayman S (325 PS)

0/0
Leistung: 325 PS
Ehem. Neupreis ab: 64.118 €
Hubraum ab: 3.436 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Porsche Cayman 2005 - 2013

Das Cayman Coupé von Porsche wurde in erster Generation von 2005 bis 2013 auf den Markt gebracht. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil tadellos. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen betont, wie begehrt das Coupé bei allen Fahrern ist. Es gibt bislang allerdings nur 14 Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die 14 Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen zurückgelegt haben.

Wähle hier zwischen acht Benzinmotoren.

Mit 4,4 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer eindeutig, dass der Cayman S (320 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den Cayman R (330 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit vier von fünf Sternen bewertet. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von sieben Litern Benzin pro 100 Kilometer begeistert wiederum der Cayman (275 PS) mit Sparsamkeit. Da es unterschiedliche Motorvarianten gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen in Betracht. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU4 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der Cayman (275 PS). Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 183 g bis zu 262 g pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für das Coupé 2005 geweckt? Falls du dich für es entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Porsche Cayman Coupé (2005–2013)

Test: Porsche Cayman - Der kleinere Traum vom großen Sportwagen-Glück
Autoplenum

Der kleinere Traum vom großen Sportwagen-Glück Test: Porsche Cayman

Ein alter Verkäufertrick: Ist der Preis zwar absolut hoch, aber relativ zu einem anderen Produkt geringer, wird ihn der potenzielle Kunde als günst...

Porsche Cayman – 275 PS verschaffen Gänsehaut
redaktion

Porsche Cayman – 275 PS verschaffen Gänsehaut

Der Porsche Cayman ist auch ohne S ein richtiger Porsche. Nach dem Porsche Boxster S haben wir  nun den Cayman in der Einfahrt stehen. Hat der Caym...

Porsche Cayman R – sportlich, sportlich
redaktion

Porsche Cayman R – sportlich, sportlich

Der Porsche Cayman R ist ein Extremsportler, der beweisen will, dass er ein echter Porsche ist. Wird es ihm gelingen, uns zu überzeugen?Ist er zu h...

Porsche Cayman im Test: Kein kleiner Bruder mehr
auto-news

Kein kleiner Bruder mehr

Der neue Porsche Cayman im Test

Porsche Cayman S - Wenn aus Spaß Ernst wird
Autoplenum

Porsche Cayman S - Wenn aus Spaß Ernst wird

Der neue Porsche Cayman S macht per Knopfdruck jede Landstraße zur Rennstrecke - die passende Geräuschkulisse inklusive.

Porsche Cayman - Länger, breiter, schneller
Autoplenum

Länger, breiter, schneller Porsche Cayman

Der Porsche Cayman wird sportlicher. Mit der zweiten Generation wagen die Stuttgarter wie schon bei der offenen Version Boxster zwar keine Revoluti...

Porsche Cayman S Black Edition - Schwarzer Sportler
Autoplenum

Schwarzer Sportler Porsche Cayman S Black Edition

Für alle, denen der Cayman S von Porsche nicht sportlich genug ist, hält der Stuttgarter Sportwagenbauer das Sondermodell Cayman S Black Edition pa...

Porsche Cayman R - Jagdgeschwader Zuffenhausen
Autoplenum

Porsche Cayman R - Jagdgeschwader Zuffenhausen

Schneller, härter, sportlicher und lauter – das sollte einem schon ein paar tausender Mehrpreis wert sein. Der Porsche Cayman bekommt mit der R-Ver...

Porsche Cayman R im Test: Skinny little Benchmark
auto-news

Skinny little Benchmark

Porsche Cayman R im Test

Porsche Cayman R - Erinnerungen an 1967
Autoplenum

Porsche Cayman R - Erinnerungen an 1967

Im Winter 2010 / 2011 kommen Porsche-Fans nicht nur bei den neuen 911er-Versionen Speedster und Carrera GTS auf ihre Kosten. Die Zuffenhausener prä...

Weitere Porsche Coupé

Alternativen

Porsche Cayman Coupé (2005–2013)