Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Passat
  5. Alle Motoren VW Passat

VW Passat Variant (1996–2005)

Alle Motoren

1.4 8V (77 PS)

4,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 77 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.470 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

1.2 16V (80 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.490 €
Hubraum ab: 1.242 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

1.4 16V (95 PS)

3,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.290 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.3 Multijet 16V (70 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 70 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.700 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

1.3 Multijet 16V (90 PS)

4,2/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.114 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

1.9 Multijet 8V (100 PS)

4,0/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.090 €
Hubraum ab: 1.910 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Passat 1996 - 2005

Die vierte Generation des Passat Kombis von VW wurde von 1996 bis 2005 hergestellt. Eine durchschnittliche Bewertung mit vier von maximal fünf Sternen beweist, wie populär der Kombi bei allen Fahrern ist. Neben der stattlichen Anzahl von Sternen überzeugt auch die Menge von 212 Erfahrungsberichten. Bei so einer ausführlichen Meinungsgrundlage kann man sich tatsächlich gewiss sein, dass der Kauf eine nachhaltige Investition wird. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.496 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.740 Millimetern und eine Länge von 4.669 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.702 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Freiheit im Innenraum bietet. Den Wolfsburger gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.545 Litern. Im Normalzustand sind es 450 Liter als Minimum.

Du kannst zwischen neun unterschiedlichen Dieselmotoren und zwölf Benzinern wählen. Mit einem Leergewicht von 1305 kg bis 1748 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.200 kg (gebremst) oder 630 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.5 TDI V6 (163 PS) die beste Maschine, er wurde mit 4,4 von fünf Sternen bewertet. Pferdestärken sind dir das Wichtigste? Dann ist der 4.0 W8 4Motion (275 PS) vielleicht etwas für dich, von unseren Nutzern bekam er 4,2 von fünf Sternen. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.9 TDI (110 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von fünf Litern auf hundert Kilometern. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 2.0 TDI DPF (136 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU4 einordnet. Aber auch Varianten mit EU2 gehören zur Baureihe. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 317 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Solltest du den Kombi 1996 von VW gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Weitere VW Kombi

Alternativen

VW Passat Variant (1996–2005)