Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz E-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz E-Klasse

Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio (seit 2017)

Alle Motoren

1.5 TSI ACT (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 38.820 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.5 TSI (149 PS)

0/0
Leistung: 149 PS
Neupreis ab: 35.325 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (272 PS)

0/0
Leistung: 272 PS
Neupreis ab: 53.055 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

2.0 TSI 4Motion (280 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 280 PS
Neupreis ab: 50.100 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (190 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 42.600 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 TDI SCR 4Motion (240 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 240 PS
Neupreis ab: 52.700 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (150 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 39.330 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (190 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 46.000 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz E-Klasse 2017

Das aktuelle E-Klasse-Modell des Cabrios von Mercedes-Benz wird seit 2017 in dritter Generation gebaut. Seit 1991, also schon seit 30 Jahren wird diese Baureihe produziert – und noch immer ist sie sehr beliebt. Das zeigen die Bewertungen, die durchweg wohlwollend und positiv sind. Eine durchschnittliche Bewertung mit viereinhalb von maximal fünf Sternen betont, wie begehrt das Cabrio bei allen Fahrern ist. Es gibt bislang allerdings nur zwei Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die fünf Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen getestet haben.

In der Baureihe ist das Cabrio von Mercedes-Benz in drei Ausstattungsvarianten verfügbar, Sonderausstattungen miteinberechnet. Ja, mit dem Modell leistet man sich etwas Kostspieliges. Der Basispreis beginnt bei 54.228 Euro, kommen noch andere Ausstattungs-Extras oder bestimmte Getriebe-Arten hinzu, kann der Neupreis auf bis zu 88.048 Euro in die Höhe schießen.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen fünf Dieselmotoren oder acht Benzinantrieben entscheiden.

Mit fünf von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der E 400 d (340 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den AMG E 53 (435 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 435. Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der E 220 d (194 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Der Mittelklassewagen ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 113 und 201 Gramm pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Dann klick dich ruhig nochmal durch unsere Testberichte. Falls du dich für den Mercedes-Benz entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen mit dem Cabrio.

Alle Tests

Mercedes-Benz E-Klasse Cabrio (seit 2017)

Mercedes AMG E 53 4matic Cabrio - Offener Nachschlag
Autoplenum

Mercedes AMG E 53 4matic Cabrio - Offener Nachschlag

Mercedes bringt unterhalb seiner leistungsstarken AMG-Topmodelle eine neue Zwischenlösung in Stellung. Für ein E-Klasse Cabriolet ist die 53er-Vari...

Fahrbericht: Mercedes-AMG E 53 Cabrio - Ein bisschen unter Strom
Autoplenum

Ein bisschen unter Strom Fahrbericht: Mercedes-AMG E 53 Cabrio

SP-X/Austin/USA. Ein letzter Gruß an den Sommer, der mit weit über 30 Grad die texanische Hauptstadt Austin noch fest im Griff hat. Dach auf, Sonne...

Mercedes-Benz E 400 4Matic Cabriolet - Für die windigste Zeit im Jahr
Autoplenum

Mercedes-Benz E 400 4Matic Cabriolet - Für die windigste Zeit im Jahr

Mercedes-Benz lässt die Sonne wieder rein und komplettiert mit dem Cabriolet seine aktuelle E-Baureihe. Von Windstärke null bis zwölf auf der Beauf...

Fahrbericht: Mercedes E-Klasse Cabrio - Und die Frisur sitzt
Autoplenum

Und die Frisur sitzt Fahrbericht: Mercedes E-Klasse Cabrio

Erstaunlich: Innerhalb von nur eineinhalb Jahren hat Mercedes seine komplette E-Klassen-Baureihe mit allen Varianten erneuert. Als fünfte und letzt...

Mercedes E-Klasse Cabrio - Offen für vier
Autoplenum

Mercedes E-Klasse Cabrio - Offen für vier

Mercedes liebt Coupés und Cabrios. Während andere Hersteller ihre schicken Imagemodelle immer mehr zu Streichkandidaten werden lassen, knöpfen die ...

Weitere Mercedes-Benz Cabrio