Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz GLB
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz GLB

Mercedes-Benz GLB SUV (seit 2019)

Alle Motoren

GLB 35 (306 PS)

0/0
Leistung: 306 PS
Neupreis ab: 54.550 €
Hubraum ab: 1.991 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

GLB 200 (163 PS)

1,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Neupreis ab: 37.747 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

GLB 250 (224 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 224 PS
Neupreis ab: 43.001 €
Hubraum ab: 1.991 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

GLB 180 d (116 PS)

0/0
Leistung: 116 PS
Neupreis ab: 37.771 €
Hubraum ab: 1.950 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

GLB 200 d (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 39.258 €
Hubraum ab: 1.950 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

GLB 220 d (190 PS)

0/0
Leistung: 190 PS
Neupreis ab: 42.745 €
Hubraum ab: 1.950 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz GLB 2019

Frisch vom Fließband: Das GLB SUV wird seit 2019 in der ersten Generation von Mercedes-Benz gefertigt. Mit einer Bauhistorie von nur einer Generation handelt es sich um ein sehr neues Modell, das dementsprechend noch Potential zur Verbesserung in nachfolgenderen Generationen hat. Das ist auch nötig, da seine Bewertungen alle im unzufriedenen Bereich liegen. Die Nutzer unserer Plattform haben offenbar eher unzureichende Erfahrungen gemacht, wie an den Bewertungen abzulesen ist: das GLB SUV erhielt nur 2,3 von 5 Sternen. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (drei Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Von Experten wurde das Modell bisher noch nicht getestet und daher gibt es auch noch keine Berichte in der Fachpresse. Wir scannen regelmäßig sämtliche Medien und können so einen guten Überblick der Expertenmeinungen abbilden. Regelmäßige Nutzer wissen deshalb sofort, wenn es Testberichte über ihren Favoriten gibt.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.634 mm, einer Höhe von 1.658 mm und einer Breite von 1.834 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.829 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von 1.800 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist sehr geräumig und schafft dir einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf ganze 565 Liter. Der Mercedes-Benz wird insgesamt in vier Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Für einen Neuwagen unterscheidet sich der Preis, abhängig von der Ausstattung, zwischen 37.746 und 54.549 Euro.

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es drei Benzinmotoren und drei Dieselmaschinen. Mit einem Leergewicht von 1555 kg bis 1755 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Die zulässigen Anhängelasten für den Mercedes-Benz GLB liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 1.600 kg und 2.000 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der GLB 250 (224 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den GLB 35 (306 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 306. Doch nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der GLB 180 d (116 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. CO2-Emissionen wirken sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran bemisst sich die Höhe der KFZ-Steuer (über die Einstufung in eine Schadstoffklasse). Bei dieser Baureihe variieren sie je nach Motorvariante von 125 g bis zu 171 g pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für das SUV 2019 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Mercedes-Benz SUV