Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Passat
  5. Alle Motoren VW Passat

VW Passat Variant (2005–2010)

Alle Motoren

1.4 TSI (122 PS)

3,5/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.275 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 FSI (150 PS)

4,6/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.075 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

1.6 FSI (115 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.575 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

3.2 V6 FSI 4Motion (250 PS)

4,2/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 250 PS
Ehem. Neupreis ab: 36.135 €
Hubraum ab: 3.168 ccm
Verbrauch: 10,0 l/100 km (komb.)

1.6 (102 PS)

3,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.700 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,8 l/100 km (komb.)

2.0 TFSI (200 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 200 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.250 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

1.8 TSI (160 PS)

3,6/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.850 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

V6 FSI 4Motion (300 PS)

4,4/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 300 PS
Ehem. Neupreis ab: 47.400 €
Hubraum ab: 3.597 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (170 PS)

3,8/5 aus 30 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.975 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

4,3/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.600 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

4,1/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.650 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

2.0 Blue TDI (143 PS)

4,2/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 143 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.825 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (105 PS)

0/0
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.300 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

3,7/5 aus 76 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.350 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

1.4 TSI EcoFuel (150 PS)

4,0/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.700 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Passat 2005 - 2010

Die fünfte Generation des Passat Kombis von VW wurde von 2005 bis 2010 hergestellt. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,8 von maximal fünf Sternen betont, wie populär der Kombi bei allen Fahrern ist. Die Bewertung stützt sich auf ganze 158 Erfahrungsberichte, was weiter für eine hohe Beliebtheit der Baureihe spricht. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die zehn Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen zurückgelegt haben.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.774 mm, einer Höhe von 1.517 mm und einer Breite von 1.820 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.709 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Volumen des Kofferraums reicht von mindestens 523 Litern bis maximal 1.731 Litern (Letzteres mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Du kannst zwischen Diesel, Benzin oder Gas als Antrieb wählen. Das Leergewicht von zwischen 1.398 kg und 1.800 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.200 kg und 2.200 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 720 kg und 750 kg.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 2.0 FSI (150 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,6 von fünf Sternen belohnt. Die Maschine mit den meisten PS ist der V6 FSI 4Motion (300 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 4,4 von fünf Sternen wert ist. Nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.6 TDI (105 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Dieser geringere Kraftstoffverbrauch kann sich langfristig positiv auf die Spritkosten auswirken. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 2.0 Blue TDI (143 PS) landet mit EU6 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU4. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 114 g bis zu 240 g pro 100 Kilometer.

Alles weitere Wichtige erfährst du aus den einzelnen Bewertungen aus unserer Community. Viel wichtiger ist aber dein eigenes Gefühl hinterm Steuer. Falls du den Mittelklassewagen ausprobierst, schließ dich gern unseren anderen Nutzern an und gib dein Urteil hier ab.

Alle Tests

VW Passat Variant (2005–2010)

US-Version VW Passat 2.5 SEL - Preiswert und gut
Autoplenum

US-Version VW Passat 2.5 SEL - Preiswert und gut

Der VW Passat hat insbesondere in Deutschland einen Namen wir Donnerhall. Der Bestseller aus der Mittelklasse ist seit Jahren der Liebling der Mass...

VW Passat Variant BlueTDI im Test: Euro 6 per SCR schon heute
auto-news

Euro 6 schon heute: VW Passat Variant BlueTDI im Test

Weniger Stickoxide durch Adblue-Einspritzung und zweiteiligen SCR-Kat

Praxistest: VW Passat Variant 1.8 TSI - Schnelle Hausmannskost
Autoplenum

Praxistest: VW Passat Variant 1.8 TSI - Schnelle Hausmannskost

Neben all den SUV wirken Kombis uncool. Doch unterm Strich bieten sie deutlich mehr Nutzwert. In der Mittelklasse gibt der Passat den Ton an. Als T...

VW Passat Variant BlueMotion II im Test: Spardiesel in neuer Version
auto-news

Spritsparkombi: VW Passat Variant BlueMotion II im Test

Weniger Verbrauch durch gereingere Reibung, längere Gänge und mehr

Hintergrund: VW Passat ecofuel - Gib Gas, hab´ Spaß
Autoplenum

Hintergrund: VW Passat ecofuel - Gib Gas, hab´ Spaß

Keine Frage: Autos mit Erdgasantrieb fahren umweltfreundlich und konkurrenzlos wirtschaftlich. Doch bislang hielt sich der Fahrspaß in Grenzen. Mit...

Vergleich: Passat vs. Grandeur - Lohnt Fremdgehen?
Autoplenum

Vergleich: Passat vs. Grandeur - Lohnt Fremdgehen?

Sind erst mal zwei Kids im Haus, votiert der Familienrat lautstark für einen Van oder zumindest einen Kombi. Doch wieso soll Papa nicht auch mit ei...

Fahrbericht: VW Passat Bluemotion - Sparen für Anfänger
Autoplenum

Fahrbericht: VW Passat Bluemotion - Sparen für Anfänger

Die sparsame Bluemotion-Reihe von VW hat mit dem Passat nun ihr zweites Familienmitglied. Zwar hat man die angepeilte 5-Liter-Marke verpasst - denn...

Motivations-Medizin: Der VW Passat Variant BlueMotion im Spritspar ...
auto-news

Motivations-Medizin: VW Passat Variant BlueMotion im Test

VW erweitert seine Spritsparmodell-Politik mit dem Variant auf die Mittelklasse

VW Passat Variant 3.2 FSI 4Motion: Große Sporttasche mit viel Traktion
auto-news

Neuer Sechs-Agil: VW Passat Variant 3.2 FSI 4Motion im Test

Praktischer Sportkombi mit viel Druck und Allrad-Traktion

VW Passat Variant: Der Liebling der Handelsreisenden in Neuauflage
auto-news

VW Passat Variant: Liebling der Handelsreisenden ganz neu

Beliebter Kombi in den Motorversionen 2.0 TDI und 2.0 TFSI im Test

Weitere VW Kombi

Alternativen

VW Passat Variant (2005–2010)