Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Fiesta
  5. Alle Motoren Ford Fiesta

Ford Fiesta Courier (1999–2001)

Alle Motoren

1.3i (60 PS)

3,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.020 €
Hubraum ab: 1.299 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8 Di (75 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.586 €
Hubraum ab: 1.753 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.8 D (60 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.565 €
Hubraum ab: 1.753 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Fiesta 1999 - 2001

Die zweite Generation des Fiesta Transporters produzierte Ford von 1999 bis 2001. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,4 Sterne. Es gibt bislang allerdings nur drei Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten.

Mit Außenmaßen von 4.115 x 1.650 x 1.835 Millimetern und einem Radstand von 2.700 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Transporters. Dieses Modell gibt es als Dreitürer mit wahlweise zwei oder fünf Sitzen.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.060 kgDas bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Bei allen Motorisierungen beträgt die gebremste Anhängelast 700 kg. Ohne Bremsanlage am Anhänger dürfen zwischen 400 kg und 500 kg angehängt werden.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.8 Di (75 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam vier Sterne von fünf möglichen. Trotz seiner mehrheitlichen Popularität kann der 1.8 Di (75 PS) nur 75 PS aufweisen. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 1.3i (60 PS) benötigt kombiniert nur sechs Liter Benzin pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.3i (60 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU4 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 171 g bis zu 180 g pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit drei Fotos des Fiesta Transporters zusammengestellt.

Weitere Ford Transporter