Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Mustang
  5. Alle Motoren Ford Mustang

Ford Mustang Coupé (seit 2014)

Alle Motoren

2.3 EcoBoost (317 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 317 PS
Neupreis ab: 38.000 €
Hubraum ab: 2.300 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

5.0 TI-VC T (421 PS)

4,6/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 421 PS
Neupreis ab: 44.000 €
Hubraum ab: 4.951 ccm
Verbrauch: 12,0 l/100 km (komb.)

2.3 EcoBoost (290 PS)

0/0
Leistung: 290 PS
Neupreis ab: 39.900 €
Hubraum ab: 2.261 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

5.0 Ti-VCT V8 (450 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 450 PS
Neupreis ab: 47.000 €
Hubraum ab: 5.038 ccm
Verbrauch: 12,1 l/100 km (komb.)

5.0 Ti-VCT V8 BULLITT (460 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 460 PS
Neupreis ab: 53.000 €
Hubraum ab: 5.038 ccm
Verbrauch: 12,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Mustang 2014

Das aktuelle Mustang-Modell des Coupé von Ford wird seit 2014 in fünfter Generation gebaut. Seit 1967, also schon seit 53 Jahren wird diese Baureihe produziert – und noch immer ist sie sehr beliebt. Das zeigt auch ein Blick in die Bewertungen. Mit einem hohen Rating von 4,6 von fünf maximal möglichen Sternen wird das Coupé im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst elf Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Mustang Coupé gemacht haben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den 17 Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur ans Herz legen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Mustang durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

In der Baureihe ist das Coupé von Ford in drei Ausstattungsvarianten käuflich, Sonderausstattungen inklusive. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 38.000 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 53.000 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen fünf verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Der 5.0 Ti-VCT V8 (450 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze fünf von maximal fünf Sternen. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 5.0 Ti-VCT V8 BULLITT (460 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit fünf von fünf Sternen bewertet. Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem 2.3 EcoBoost (317 PS) aber immer noch am geringsten. Er verbraucht, laut Hersteller, acht Benzin auf 100 Kilometer kombiniert. Entsprechend der Abgasnorm von 2015 hat das Fahrzeug als Neuzulassung die Schadstoffklasse EU6. Die Einstufung des Coupé in eine so gute Klasse wird durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 179 g bis 299 g auf 100 Kilometer relativiert.

Wir haben für dich noch 52 Fotos des Mustang Coupé zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Ford Mustang Coupé (seit 2014)

Ford Mustang auf der SEMA 2018 - Wilde Pferde in Vegas
Autoplenum

Wilde Pferde in Vegas Ford Mustang auf der SEMA 2018

SP-X/Köln. Die SEMA in Las Vegas wird Ende Oktober wieder zum großen Pow-Wow der amerikanischen Tuning-Szene. Vor allem Mustang-Fans dürften beim S...

Ford Mustang Bullitt 2019 - Friss oder stirb
Autoplenum

Ford Mustang Bullitt 2019 - Friss oder stirb

Ford legt eine neue Sonderserie seines Bestsellers Mustangs auf. Doch der Bullitt ist nicht nur eine ansehnliche Reminiszenz an den gleichnamigen T...

Fahrbericht: Ford Mustang Bullitt - Hommage an Hollywood
Autoplenum

Hommage an Hollywood Fahrbericht: Ford Mustang Bullitt

SP-X/Nizza. Allein der Schaltknauf ist eine Ansage. Eine Billardkugel in klassischer Elfenbeinfarbe. Wie cool ist das denn? Genau an solch einem Te...

Ford Mustang Cobra Jet - Hammerhart
Autoplenum

Hammerhart Ford Mustang Cobra Jet

1968 legte Ford in den USA vom Mustang eine Dragster-Version namens Cobra Jet ein, die in vielen Rennen Siege einfahren konnte. Nach dieser Leistun...

Sportwagen mit Tradition - Es muss nicht immer ein 911er sein
Autoplenum

Es muss nicht immer ein 911er sein Sportwagen mit Tradition

Geht es um neue Sportwagen mit langer Geschichte, werden die meisten wohl an den Porsche 911 denken. Doch die Ikone aus Zuffenhausen ist bei weitem...

Mustang, Camaro, A5 und 430i: Sportlich mit 4 Turbo-Töpfen?
auto-motor-und-sport

Mustang, Camaro, A5 und 430i: Sportlich mit 4 Turbo-Töpfen?

Niemand wird den Eroberungsfeldzug der Turbo-Vierzylinder stoppen. Der Ford Mustang kann mit einem bestellt werden, der neue Chevrolet Camaro auch....

Hollywood Hot Rods - Willkommen in Burbank
Autoplenum

Hollywood Hot Rods - Willkommen in Burbank

Hollywood - das ist für viele die Traumfabrik schlechthin. Der Autonarr Troy Ladd hat sich seinen ganz persönlichen Traum verwirklicht, denn unter ...

Camaro 6.2 V8, Mustang GT 5.0 V8: US-Derby geht in nächste...
auto-motor-und-sport

Camaro 6.2 V8, Mustang GT 5.0 V8: US-Derby geht in nächste Runde

Turbo? Kompressor? Ne, ne, Ford Mustang und Chevrolet Camaro schöpfen ihre Kraft aus großem Hubraum. Welches Muscle-Car dominiert auf der Rennstrec...

Ford Mondeo und Ford Mustang: Turbo und V8-Sauger im&n...
auto-motor-und-sport

Ford Mondeo und Ford Mustang: Turbo und V8-Sauger im Vergleich

V8 trinken viel, Dreizylinder-Turbos wenig – sagt der NEFZ-Normverbrauch. Sicher? Wir machen den Roadtrip- Test mit den Plattformbrüdern Ford Mon...

Alpina B4 Biturbo vs. Ford Mustang: Biturbo oder Sauger - ...
auto-motor-und-sport

Alpina B4 Biturbo vs. Ford Mustang: Biturbo oder Sauger - wer kickt mehr?

Alpina bläst einen Dreiliter auf, im Ford pocht ein großvolumiger V8, aber am Ende kommen bei beiden über 400 PS heraus. Ein Duell zweier Coupé-Phi...