Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Maverick
  5. Alle Motoren Ford Maverick

Ford Maverick SUV (2000–2007)

Alle Motoren

2.3 (150 PS)

2,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.650 €
Hubraum ab: 2.261 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

3.0 V6 (203 PS)

3,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 203 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.075 €
Hubraum ab: 2.967 ccm
Verbrauch: 11,6 l/100 km (komb.)

3.0 V6 (197 PS)

3,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 197 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.120 €
Hubraum ab: 2.967 ccm
Verbrauch: 12,8 l/100 km (komb.)

2.0 (124 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 124 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.700 €
Hubraum ab: 1.989 ccm
Verbrauch: 9,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Maverick 2000 - 2007

Das Maverick SUV hat Ford von 2000 bis 2007 in zweiter Generation gebaut. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,4 von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für das SUV. Zu diesem Ergebnis kommt aber bislang nur eine überschaubare Anzahl von elf Erfahrungsberichten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Zusätzlich haben wir einen Testbericht zum Maverick SUV für dich zum Lesen. Unsere Testberichte stammen von Redakteuren, die für etablierte Auto-Magazine schreiben und helfen dir bestimmt, dir eine fundierte Meinung zu bilden.

Mit Außenmaßen von 4.441 x 1.825 x 1.770 Millimetern und einem Radstand von 2.620 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines SUVs. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.830 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 490 Liter.

Bei den Antrieben gibt es vier Benziner zur Auswahl. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.515 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.500 kg (gebremst) oder 680 kg (ungebremst) kann der Geländewagen ziehen.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 2.0 (124 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen belohnt. Beim Verbrauch belegt der 2.0 (124 PS) ebenfalls einen Spitzenplatz innerhalb der Baureihe: Mit neun Liten Benzin pro 100 Kilometer kombiniert verbraucht er laut Hersteller weniger als die anderen möglichen Antriebe für den Ford. Zugegebenermaßen ist das trotzdem nicht gerade ein sparsamer Verbrauch. Die Maschine mit den meisten PS ist der 3.0 V6 (203 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 3,4 von fünf Sternen wert ist. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 234 g bis 305 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Geländewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Geländewagen.

Alle Tests

Ford Maverick SUV (2000–2007)

Ford Maverick 2.3 Highclass im Test: Kompaktes Allrad-SUV mit 150 PS
auto-news

Ford Maverick 2.3: Kompakter Softroader mit 150 Allrad-PS

Bedingt geländetaugliche Highclass-Version für 28.450 Euro im Test

Weitere Ford SUV