Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Focus
  5. Alle Motoren Ford Focus

Ford Focus Turnier (2004–2010)

Alle Motoren

2.0 16V (145 PS)

4,3/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 145 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.425 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.6 16V (100 PS)

4,0/5 aus 33 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.850 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

1.4 16V (80 PS)

3,0/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.700 €
Hubraum ab: 1.388 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.6 Ti-VCT (115 PS)

3,8/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.375 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.8 (125 PS)

3,9/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.425 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 7,0 l/100 km (komb.)

1.8 TDCi (115 PS)

3,9/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.425 €
Hubraum ab: 1.753 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

2.0 TDCi (136 PS)

4,0/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.000 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.6 TDCi (109 PS)

3,8/5 aus 40 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.375 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

1.6 TDCi (90 PS)

3,4/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.000 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

2.0 TDCi (110 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.000 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

2.0 16V Gas (145 PS)

3,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 145 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.600 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Focus 2004 - 2010

Den Focus Kombi hat Ford von 2004 bis 2010 in zweiter Generation gebaut. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,8 Sterne. Trotz eher mäßiger Bewertungen scheint sich der Wagen gut zu verkaufen. Wir haben schon volle 146 darüber erhalten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den zehn Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs beeindruckend aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Bauklasse 1.447 Millimeter, sie hat eine Breite von 1.840 Millimetern und eine Länge von 4.342 Millimetern. Auch der Radstand ist mit mindestens 2.640 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse bemerkenswert. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Wenn du die Rücksitze umklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.525 Litern. Im Normalzustand sind es 475 Liter als Minimum.

Du kannst zwischen Benzin, Diesel oder Gas als Antrieb wählen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1277 kg bis 1461 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Amerikaner bis zu 1.500 kg gebremste oder bis zu 715 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.0 TDCi (110 PS) die solideste Wahl. Der Motor bekam viereinhalb Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0 16V Gas (145 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So erhält er noch 3,5 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.6 TDCi (109 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Dieser geringere Kraftstoffverbrauch kann sich langfristig positiv auf die Spritkosten auswirken. Da es unterschiedliche Motorausführungen gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU5 bis EU3 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 1.6 TDCi (109 PS). Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 104 und 192 Gramm pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Dann klick dich ruhig nochmal durch unsere Testberichte. Falls du dich für den Ford entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen mit dem Kombi.

Alle Tests

Ford Focus Turnier (2004–2010)

Test: Focus 1.6 Ecoboost Turnier: Fährt sich klasse   packt was weg
auto-motor-und-sport

Test: Focus 1.6 Ecoboost Turnier: Fährt sich klasse packt was weg

Direkt nach der Limousine legt Ford jetzt den Turnier nach. Ist der bezahlbare Familienlaster Ford Focus 1.6 Ecoboost Turnier der bessere Focus? Wi...

Ford, Renault und VW: Drei sparsame Lastesel messen sich
auto-motor-und-sport

Ford, Renault und VW: Drei sparsame Lastesel messen sich

VW frischt den Golf Variant auf. Ein ganz neues Auto ist er nicht geworden, obwohl er nun - ohne Chromlätzchen - aus dem strengen Golf-VI-Gesicht g...

Kombi-Vergleich: Focus, Octavia und Megane im Vergleich
auto-motor-und-sport

Kombi-Vergleich: Focus, Octavia und Megane im Vergleich

Viel Lade-, wenig Hubraum: Mit jeder Menge Platz und kräftigem Downsize-Turbo versucht der neue Renault Mégane Grandtour, die etablierten Konkurren...

Ford Focus und VW Golf: Zwei kompakte Spritsparer im Vergleichstest
auto-motor-und-sport

Ford Focus und VW Golf: Zwei kompakte Spritsparer im Vergleichstest

Die sparsamsten Ausführungen von VW Golf und Ford Focus haben im Normverbrauch eine Vier vor dem Komma. In der Praxis zeigen beide, wie effizient v...

Master-Test 2009: Vierzehn Kompaktwagen im Vergleich
auto-motor-und-sport

Master-Test 2009: Vierzehn Kompaktwagen im Vergleich

Zum zehnten Mal unterzieht auto motor und sport mit seinen internationalen Partnerzeitschriften eine ganze Fahrzeugklasse dem Master-Test. Diesmal ...

Golf, Focus, Astra: Reisekasten
auto-motor-und-sport

Golf, Focus, Astra: Reisekasten

Sommerzeit ist Reisezeit. Da kommt der neue VW Golf Variant für die Urlaubsfahrt mit Kind und Kegel genau zur rechten Zeit. Kann er aber auch die e...

Focus, 308 & Co.: Heckbestimmung
auto-motor-und-sport

Focus, 308 & Co.: Heckbestimmung

Mit netten Details und bis zu sieben Plätzen will der Peugeot 308 SW den ebenfalls neuen Hyundai i30 CW ausstechen. Was können Ford Focus Turnier u...

Praxistest: Ford Focus Turnier - Volle Kostenkontrolle
Autoplenum

Praxistest: Ford Focus Turnier - Volle Kostenkontrolle

Junge Familien und Unternehmen haben eines gemeinsam: Sie müssen auf die Kosten schauen. So auch beim fahrbaren Untersatz. Schafft der Ford Focus T...

Fahrbericht: Ford Focus Turnier 2.0 TDCi - Papi freut´s
Autoplenum

Fahrbericht: Ford Focus Turnier 2.0 TDCi - Papi freut´s

60 Prozent aller Focus-Kunden entscheiden sich für einen Kombi. Auch nach der jüngsten Überarbeitung dürfte der geräumige Turnier die meisten Ford-...

Der schafft was Ford: Der neue Focus Turnier im Test
auto-news

Der schafft was Ford: Der neue Focus Turnier im Test

Wir haben den Kompakt-Kombi mit dem 115 PS starken 1.6 Ti-VCT-Motor getestet

Weitere Ford Kombi

Alternativen

Ford Focus Turnier (2004–2010)